Ich lese gerade

Renate Eckert - Brunnenkind

15.03.13

die Leipziger Buchmesse ruft

Am Sonntag ist es soweit, die Leipziger Buchmesse ruft! Und ich werde den Schriftsteller Michael Schmid treffen. Und vielleicht habe ich ja auch Glück und begegne der Schriftstellerin Christine Drews. Gerne würde ich auch Leute von lovelybooks, dem Blog Mordsbücher und vorablesen treffen. Jedenfalls freue ich mich wie Bolle auf Sonntag. Bilder und Bericht folgen.
Übrigens fahre ich diesmal mit dem Auto. Denn letztes Jahr bin ich mit dem Zug gefahren. Hin war ja ganz schön - entspannend und ruhig, aber zurück... Da ich ja ein günstiges Ticket hatte, musste ich auf die Zeit achten. Also bei den Messehallen in den Stadtzug, der so was von voll war. Sardinen in der Büchse haben da echt mehr Platz gehabt. Dadurch habe ich meinen Anschlußzug verpasst und musste mir ein neues Ticket kaufen. Dieser Zug fuhr erst eine gute Stunde später und braucht auch länger. So kam ich irgendwann in der Nacht daheim an. Dieses Jahr wird es entspannter, da ich nicht so dermaßen auf die Zeit achten muss. Fahren tue ich übrigens "nur" gute 2,5 Stunden (einfach), die es mir aber wert sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen