Ich lese gerade

Mario Worms - Der Feuerteufel von Eggersdorf
Markus Richter Ins Herz

02.06.14

SUB Regal quillt über

Als ich gestern mit dem Buch "Friesensommer" fertig war, ging ich zu meinen SUB Regal. Und stellte mit entsetzen fest, das dieses schon sehr voll ist.
Also habe ich für mich jetzt erst mal beschlossen, KEINE Bücher mehr zu kaufen! Ob ich das na klar durchhalte, ist eine andere Sache, aber man muss auch dort mal den inneren Schweinehund besiegen

Und dann fing ich zu guter Letzt auch noch an zu zählen: 61  Bücher. DAS ist mir eindeutig zu viel auf dem SUB. Es gab mal eine Zeit, da habe ich oft krampfhaft ein Buch gesucht, welches ich noch nicht gelesen habe. Warum ist es jetzt anders? Hat es doch damit zu tun, das ich mich zu intensiv mit Büchern befasse, auf zu vielen Seiten mit guten Buchtipps bin? Lasse ich mich auch mal beeinflussen und kaufe Bücher die ich so ohne Empfehlung nicht gekauft hätte?


Nunja, zumindest möchte ich mal diesen SUB abbauen. Und darum das Vorhaben, nichts mehr zu kaufen. Allerdings trete ich bei Gewinnbüchern auch mal ein wenig zurück. Wie macht Ihr das bei einer zu vollen SUB? Ist es Euch egal oder wollt Ihr dann auch kürzer treten? Teilt mir doch einfach mal Eurer Eindruck mit.
Übrigens freue ich mich auch über einen Eintrag ins Gästebuch
Auf der Hauptseite rechts oben kommt Ihr dahin. Danke dafür



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen