Ich lese gerade

Arno Strobel Das Dorf

27.04.14

Ein Buchgeschenk zum WdB

Zwar ist der Welttag des Buches schon vorbei. Aber ich habe gestern trotzdem eine Person glücklich gemacht. Da ich meine Arbeitskollegin erst gestern wieder gesehen habe, und ich das Buch von Sebastian Fitzek "Der Seelenbrecher" doppelt hatte, habe ich es ihr geschenkt. Mit einer Widmung. Als sie fragte warum, sagte ich ihr, es sei nachträglich zum Welttag des Buches und auch zu ihren Geburtstag. Denn diese liebe Kollegin hat am gleichen Tag wie ich Geburtstag. Vielleicht verstehen wir uns deshalb so gut, weil wir beide Widder durch und durch sind

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen