Ich lese gerade


13.07.14

Siegfried Langer - Leide!

Seit Mai 2014 gibt es das neue Buch von Siegfried Langer. Der Schriftsteller von "Vater, Mutter, Tod" oder "Sterbenswort" hat nun "Leide!" rausgebracht.  Es geht um die Privatdetektivin Sabrina Lampe. Ihr neuester Auftrag, eine schrullige atle Nachbarin zu observieren, sieht zunächst nach Routinearbeit aus. Doch dann wird Sabrina in ein grausames Spiel hineingezogen, dessen Ursache weit in der Vergangenheit liegen.
Privatdetektivin Sabrina Lampe und Kriminalhauptkommissar Niklas Steg ermitteln das erste mal in einen Fall. Ich habe mich für dieses Buch mal auf lovelybooks beworben zur Leserunde und falls ich es nicht gewinne, kommt es auf jeden Fall auf meine Wunschliste.
Denn die Bücher von Siegfried Langer haben das gewisse Etwas, das man diese nicht mehr aus der Hand legen kann.
 Das Cover sieht wie immer sehr spannend und geheimnsivoll aus. Was hat es mit dem Tunnel auf sich? DAS kann bestimmt das Buch beantworten. Also auf zum Lesen" Wer mehr über den Krimiautor wissen möchte, der schaut einfach mal auf der Homepage von ihm nach:
Dort findet man alles über seine Bücher, Inhalt, Leseproben, aber auch Rezensionen. Und wer wissen möchte, wo eine Lesung mit Siegfried Langer stattfindet, der findet auch dort die Termine.
Ganz toll finde ich ja den Trailer zu dem Krimi "Vater, Mutter, Tod"



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen