Ich lese gerade

Liliane Skalecki / Biggi Rist Ausgerottet

16.02.15

Montagsfrage die 26ste

 
  Was macht den Reiz eures/eurer Lieblingsgenres für euch aus?
Ha, das ist mal eine gute Frage. Meine Lieblingsgenre sind ja Thriller und Krimis. Der Reiz ist dabei das Böse, das Grausame, das Unverstellbare. Es ist der Reiz, das bei einem Krimi /Thriller dieses fiktiv ist, aber auch der Tatsache sein könnte. Das es wirklich Grausamkeiten in dieser Welt gibt, jenseits unserer Vorstellungskraft. Es ist der Reiz, das Verbrechen doch oft aufgeklärt werden. Und vor allem das Wie, das reizt mich. Mit welchen Methoden und welcher Wissenschaft dahinter steckt. Aber auch das Böse, das irgendwo jeden etwas magisch anzieht, sei es in Form von Krimis, Thriller oder momentan ganz aktuel SM. Denn SM hat auch irgenetwas mit Bösem und Macht zu tun. Macht über einen anderen Menschen, mit ihm machen zu können, was man will. Das kommt einen guten Krimi bzw, Thriller sehr nahe.

Montagsfrage die 25.

Kommentare:

  1. Ich lese auch gerne Krimis und Thriller, aber was ich ganz ehrlich gar nicht mag, sind True Crime-Bücher. Weil da kann ich dann ja nicht denken "ist eh alles nur der Fantasie des Autors entsprungen". :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist oft schlimm, was da an wahres Geschrieben wird. Das was mich eigentlich an True Crime interesserit ist das Psychologische daran. Wie kann ein Mensch so werden, das er das oder das tut.

      Löschen
  2. Thriller sind "nur" mein zweitliebstes Genre, nach Fantasy, aber ich habe immer wieder Phasen, wo ich am liebsten einen Thriller nach dem anderen verschlingen würde...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, das Du auch Thriller magst. Ja, ich habe manchmal auch so Phasen, wo ich überhaupt keine Thriller lesen möchte, sondern lustige oder andere Bücher.

      Löschen