Ich lese gerade

Arno Strobel Das Dorf

19.10.15

Montagsfrage fällt heute mal aus

Ich lasse heute mal die Montagsfrage ausfallen. Gestern bin ich spät von der Frankfurter Buchmesse zurück gekommen. Es waren vier tolle, aber auch etwas anstrengende Tage. In den nächsten Tagen kommen dann die Berichte von dem Besuch. Ich werde von den ganzen Bloggertreffen berichten,von denen es ja einige gab. Von bekannten Gesichtern, von Lesungen und na klar von Büchern. Aber auch von Verlagen und Erlebnissen. Aber auch werde ich den Bericht hinter dem Bericht machen und von anderen Leuten berichten, die nicht in der "Öffentlichkeit" standen und erwähnenswert sind.
Über ander Blogger möchte ich plaudern und noch viele vieles mehr.
Jetzt kommt auf jeden Fall viel, viel Arbeit auch mich zu und ich hoffe, diese in kürzester Zeit erledigt zu bekommen. Neben meiner Arbeit, meinen kleinen Bauernhof und ein wenig Zeit zum lesen. Denn die Zeit zum lesen brauche ich, bei all den Büchern, die ich mitgebracht habe. Darunter viele mit Widmung.
Auch habe ich vieles verpasst, was aber nicht so schlimm ist. Gottschalk habe ich nicht gesehen, dann war da Mario Adolf, Stefan Remmler, Mike Krüger auf der Buchmesse gewesen. Sebastian Fitzek habe ich kurz gesehen, aber den Schriftsteller sieht man ja auf fast jeder Buchmesse :-)
Einen kurzen Blick auf die Katzenberger durfte ich - zwangsweise, weil  ich nicht mehr da weg kam vor lauter Menschenmasse - werfen.
Aber über die ganz vielen "kleinen" Leute, die ich getroffen habe und mit denen ich geplaudert habe, berichte ich auch. Und das ist mir viel mehr Wert gewesen, als die "großen" Persönlichkeiten zu treffen. (Obwohl ich ganz stolz auf die Signierstunde mit Michael Tsokos und Andrea Sawatzki bin).
Was ich jetzt ein wenig Schade fand, das mich wenig Blogger(innen) von sich aus angesprochen habe, obwohl ich ein türkises blaues Bändchen getragen habe. Ich dagegen habe fast alle mit dem Bändchen angesprochen, was jedoch nicht so zu einen richtigen Gespräch geführt hatte. Naja, ich bin halt doch etwas andere "Altersklasse" als die vielen Blogger.
Naja, seid jedenfalls gespannt auf gute und spannende Berichte von meinem 2. Besuch der Frankfurter Buchmesse. Nächstes Jahr bin ich auf jeden Fall wieder dabei :-)
Vielleicht sehen wir uns da ja.

Kommentare:

  1. Danke für deine Bericht über die FBM :-) Falls ich mal da sein werde, darfst du mich auf jeden Fall ansprechen! (Altersklasse würde wohl auch etwa passen ;-) )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Layla,

      das war erst der Vorabbericht :-) Die einzelnen Tage kommen noch :-)

      Löschen