Ich lese gerade

Nadja Roth - Seelenschatten

20.05.14

Warum man Bücher lesen sollte


Ich bin ja ein eifriger Leser von Wasliestdu? Die Blogger dort haben immer so tolle Ideen und Gedanken. Z. B. letztens - 10 Gründe, warum man Bücher lesen sollte!
Das hat mir na klar gleich wieder gefallen. Unter anderem wird dort  Lesen reduziert Stress( Punkt 2) genannt. Stimmt, aber dazu sei auch gesagt, Tiere haben die gleiche Resonanz. Wenn beides nun aufeinander trifft, bin ich der entspannste Mensch der Welt. Oder Punkt 3 Erweiterung des Wortschatzes: Das stimmt, ich habe manchmal schon mit Wörtern rumgehauen, wo andere dumm mich angeguckt haben, lach. Und überhaupt abends im Bett stimme ich dem fünften Punkt voll zu:  Lesen hilft beim Einschlafen. Aber am besten finde ich den letzten Punkt: Lesen macht sexy. DAS ist mal eine Aussage. Jetzt weiß ich, warum ich über 1000 Bücher mein Eigen nenne und die meisten schon gelesen habe!
Wer den ganzen Beitrag lesen möchte, der findet ihn hier:

10 Gründe fürs Lesen

Hier noch mal kurz die 10 Gründe:
1) Lesen kann Alzheimer vorbeugen
 2) Lesen reduziert Stress
3) Erweiterung des Wortschatzes
4) Lesen hilft beim Schreiben

5) Lesen hilft beim Einschlafen

6) Lesen fördert soziale Kompetenzen
7) Lesen fördert die Kreativität
8) Lesen erweitert den Horizont

9) Lesen fördert die Konzentration
10) Lesen macht sexy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen