Ich lese gerade


10.01.16

Blindtext



Letztens beim Surfen habe ich das im Netz gefunden. Ich fand das irgendwo süß.

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich nie die Chance haben werde, im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten "normalen" Texten nicht gelingt.


Irgendwo hat man doch ein wenig Mitleid mit dem "armen" Blindtext. Wenigstens geht es mir so :) Jedenfalls ist er stolz, ein Text zu sein. Und das zeugt schon von Größe.
Und, hast Du den Text bis zu Ende gelesen?
 Bild in Originalgröße anzeigen
nursery-rhymes-fun.com


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen