Ich lese gerade


21.01.16

Zuviel oder nicht zuviel..

Vor ein paar Tagen habe ich was verzweifelt gesucht. Und beim Rumkrutschen habe ich festgestellt, ich habe zuviel!! Zuviel von allen!!
Ich habe zuviele Klamotten (obwohl ich mir gestern erst wieder zwei Jeans bestellt habe bei H & M), zuviel Kosmetik (hach, die zwei Mascara bei Avon waren aber auch zu schön und gerade im Angebot), zuviele Pflanzen (ja, aber die hübsche Monstera, die kleine, die reduziert war, musste ich einfach adoptieren). Ich habe zuviele Tupperware, zuviel Gekrutsche und und und.
Aber eines weiß ich genau!! Zuviele Bücher habe ich auf keinen Fall!! Auch wenn ich nun knapp an fdie 1400 komme! Dagegen habe ich - endlich kann ich das mal sagen - zuwenig Regale dafür :)
Aber da mir eigentlich nur noch 1 Buch zu meinen 1400 fehlt, verdanke ich der lieben Lisa von traeumenvonbuechern. Dort habe ich nämlich das Buch "Margos Spuren" von John Green gewonnen. Vielen lieben Dank liebe Lisa, das Buch ist heute angekommen.
Und? Wie sieht es bei Euch aus? Habt Ihr auch zuviel und wenn ja, wovon? Verratet es mir......

1 Kommentar:

  1. Liebe Anja,

    ich kenne das Problem auch sehr gut. Genau wie bei dir habe ich zu viele Klamotten (die ich nicht mehr trage), zu viel Kosmetik (teilweise uralt) und überhaupt irgendwelchen Kram.
    Im Sommer ziehe ich mit meinem Freund zusammen, der ist sehr ordentlich, er wird mir schon zeigen, wie man ausmistet :D

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen