Ich lese gerade

Renate Eckert - Brunnenkind

24.11.14

Montagsfrage die 14ste

 

HABT IHR IN DIESEM JAHR NEUE BUCHBLOGS FÜR EUCH ENTDECKT?


Hm, eigentlich nur drei und zwar  den von Lena.
Lenas Bücherwelt

und dann noch den hier
Lifestyle-familie.

und hier:
Meine kleine Welt 


Und diesen habe ich auch für mich entdeckt. Weil er voll meine Kategorie ist:
Jessis-Buecherregal
Allerdings habe ich den Follower Button noch nicht gefunden :-)

Aber ansonsten habe ich mich noch nicht so viel mit den vielen neu entdeckten Blogs beschäftigt. Es sind immer so viele, die neu rauskommen und da verliert man schnell den Überblick. Außerdem gucke ich auch ein wenig auf die Kategorien, die mich persönlich zusagen. Z. B. Fantasie oder Vampirromane sagen mir überhaupt nicht zu, genauso wenig wie Chik Lit Bücher oder änliches.
Den ein oder anderen habe ich mir schon genauer angesehen.
Genauso folge ich keinem Blog, der schon massig an Follower hat. Da geht man irgendwie als Follower unter, meiner Meinung nach.
Ich gucke mir sehr gerne Blog mit weniger Followers an. Ich habe ja auch nicht viele Follower, aber meine kleine Schar an ständigen Folger sind mir sehr ans Herz gewachsen und diese kleine Menge zeugt von Qualität an "Fans" anstatt wie bei vielen Blogs an Quantität. UND das finde ich wichtig. Lieber acht wirklich gute Follower als 399 quantitative!!



NACHTRAG: Es ist eine Leserin dazugekommen. Herzlich Willkommen liebe Fanti2412. Vielen Dank fürs Folgen!


Montagsfrage13.

1 Kommentar:

  1. Das klingt sympathisch :-) Schön, dass dir deine Follower so am Herz liegen.

    AntwortenLöschen