§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Ameli ~ Als hätte mich der Himmel vergessen

29.04.22

Freitags Füller #366

 

1.  Ich warte auf ein Päckchen einer guten Bekannten, dass schon vor 2 Wochen abgeschickt worden ist.

2. Bei der Katalogisierung meiner Bücher bin ich sorgfältig.

3.  Drei Dinge auf meinem Tisch: Kaffeetassen, Buch und Deko

4. Mein Hund Sam ist nun wieder richtig  übermütig.

5. Was macht eigentlich ein gewisser Herr P oder auch Herr W? .

6.   Ich liebe Rhabarber. Egal ob als Grütze oder Kuchen

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nichts besonderes , morgen habe ich geplant, für das Picknick am Sonntag alles vorzubereiten  und Sonntag möchte ich das viktorianische Picknick in Ludwigsburg genießen !

27.04.22

Kochbuch mal anders ---

 ... von 1963. Damals waren die Kochbücher nicht nur einfach Kochbücher. Nein sie waren auch Ratgeber und Ideenbereichert. 

Um welches Buch handelt es sich?

Der neuzeitliche Haushalt von Erna Horn. Dieses 640 Seiten dickes Buch ist in zwei Teile gestaffelt.

1. Teil ist die Küche und 2. Teil die Hauswirtschaft

Dabei werden Themen behandelt wie neben Rezepten auch Küchengeräte, Geschirre und Maschinen. Aber auch die Richtige Ernährungskunde. Zur Sprache kommen hier in dem 1. Teil Einkaufskenntnisse für Lebensmittel: Kochwinke, Vorräte und neuzeitliche Küchendinge.

Und kennt man das nicht, wenn man krank ist, dass man bestimmte Nahrung essen sollte. So ist hier ein Teil sogar für die Kranken und Diätkost gewidmet, schon früher wusste man wie man konserviert.

Der 2. Teil behandelt Themen wie das Heim und die neuzeitliche Einrichtung. Die Küche wird modernisiert, es gibt die durchdachte Hauswirtschaft. Und viele Tipps rund um Bodenpflege, Wäsche, und deren Behandlung. aber ich der gute Ton und die Tischmanier werden hier angesprochen. Für die Dame ist dann noch ein Thema Schönheitsmittel und Körperpflege, aber auch Kranken und Säuglingspflege. Na klar darf der Karten nicht fehlen. Zu guter Letzt beim 2. Teil ist die Rechtskunde - also hier der Schutz der erwerberstätigen Frau, Familienrecht, Erbrecht und Angestellten recht.

Heutzutage kann man sich nicht vorstellen, dass so ein Buch wichtig war. Aber ganz ehrlich, ich finde es heute noch interessant und an kann noch viel aus "der neuzeitliche Haushalt" lernen. Zusätzliche ist das Buch mit lieben vollen Illustrierungen und Bildern gespickt. Ganz interessant finde ich die Bilder der damals neumodischen Möbel :-)

 

Ich liebe das Buch und blättere immer wieder gerne darin rum.

 

 

26.04.22

Lesetipps für den Frühling '22

   



Heute kommt mein Frühlingsleseempfehlung. Der Frühling -- alles erwacht, alles wird neu und es wird heller, frischer und einfach schöner... nunja, mit dem schöner vom Wetter her braucht es noch etwas. Aber es grünt und sprießt, die Vögel zwitschern lauthalts, die Nester werden gebaut. Es liegt ein Hauch von Liebe in der Luft.

Deswegen möchte ich zum Frühling diese Bücher vorstellen.

Der Aufbau Verlag hat ein Buch mit den hundert schönsten erotischen Gedichten herausgebracht. Schlicht einfach in rot gehalten mit weißer Schrift und einer Rose. Ich finde, das passt, gerade wo doch der Frühlin zum flirten einlädt. genauso ist es mit dme Buch "Herzband".vom Pendagon Verlag. 366GEichte über Liebe und Verlust. Ja, so ist der Frühling, altes vergeht, neues beginnt

Genauso ist es mit den beidne Gedichtsbändenvon Gülizar. Sie schreibt über Liebe, Verlust, Verliebtsein und über die GEfühlswelt. Und das in Gedichtsform. Genau wie der Frühling mit all seinen Facetten.

25.04.22

MEINE WOCHE | KW 17/22

  vom 18.4.2022 bis 24.4.2022

Getroffen: meine Arbeitskolleginnen und - kollegen, Freunde!

Gewesen:  bei der Arbeit,

Gemacht:   Blumen gegossen, gehäkelt, gelesen,Vorbereitungen für den 23.4

Gehört:   Podcast,  Radio, Vogelgezwitscher am frühen Morgen, Kundengeschwätz

Gelesen: 

Geschaut:   dahoam is dahoam,  RTL aktuell,  Law and Order, Without a trace, death in Paradiese

 Gesehen:  Regen, Sonne,

Geschrieben:  Whatsapp nachrichten, Freitags Füller, meine Woche, Blogposts

Gegessen: Chilli con Carne, Käseplatte, Salat, Brötchen

Genascht:  Kuchen,Knabbereien, Obst

Getrunken:  Wasser, Limo, Kaffee, Radler, Wodka Nussnougat, Wein

Gekauft:  Lebensmittel,

Gesucht: Käse für die Käseplatte und Deko dazu

Gefühlt:  

   negativ: erschöpft, müde

    positiv: gesund, freudig, entspannt

Gelacht: doch etwas

Geweint: 

Geschlafen: mal so mal so

Genossen: Den Samtag (23.4), wo feiern angesagt war

Gefreut: über die vielen schöne Geschenke von meinen Freunden

Gelitten: die Woche (Vorfreude) war eigentlich so gut, dass ich unter nichts gelitten habe :-)

Geärgert: über eine direkte Arbeitskollegin, die sich über mich bei einer anderen Kollegin beschwert hat, weil sie ja "meine Arbeit" mitmachen muss!

Gedacht: was ich alles für den 23.4 einkaufen muss

Gefragt:  wie das Wetter am 23.4 wird

Gefunden:  

Geplant: 

FAZIT:   Den Samstag (23.4) .. einfach schön .. mit Freunden wertvolle Gespräche gehabt, sinnloses Geplauder, getrunken, gegessen, Spaß gehabt, einfach eine schöne Zeit eben

Und gefreut, dass es zumindest an den Tag schön war und nicht zu kühl. Und die Grammophonmusik genossen mit meinen Freunden.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.