§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




Ich lese gerade

Nicole Eick - Wenn der Engel kommt

31.07.23

Buchworte 07/23

   


MeerlilaBlu - Die einen lieben es, den Anderen wird übel 

Kreuzfahrt ~ Meer ~ Familie ~ April- ~ 
Abentteuer ~ Steiff Offizier.~ Wellengang ~   
Urlaubsfeeling ~ Reeling ~ Ausflüge ~Schiff


30.07.23

Meine Woche KW 30/23

 

vom 24.07.2023 bis 30.07.2023

Getroffen: Arbeitskollegen, meinen Schwager, Nachbarn, 

König Ludwig II, Sisi und Franz Josef, Fürst Férenc Rákóczi II, Dr. Franz Anton von Balling, Otto Fürst von Bismarck, Max Littmann, Balthasar Neumann (Ja, ich habe teilweise sogar Fotos gemacht :-))

Gewesen: auf der Arbeit, beim Rakoczy-Fest Bad Kissingen 

Gemacht:  Haushalt, gehäkelt, gelesen, Haufen Überstunden

Gelesen:  immer noch das Buch über König Ludwig II, aber nun der Vorstadtjunge V von Mario Worm

Geschaut:  RTL aktuell, Hört mal, wer da hämmert, Aktenzeichen XY ungelöst

 Gesehen:  Elster, Sisi, König Ludwig, Bismarck und andere vergangene Prominenzen,

Geschrieben:   die Buchworte (vorgeschriebne), eine Einleitung zum Interview

Gegessen: Schnitzel mit Spätzle und Zuccinigemüse, Brotzeit, Yoghurt mit Müsli und Obst, Braten mit Klöse, Wurstsalat

Genascht:  Reiswaffeln, Eis, Donut, Keske, Oreo

Getrunken:   Wasser, Kaffe, Radler, Bie, Apfelsaftschorle, 

Gekauft:  Kaffeebohnen,Das Buch von Sebastian Fitzek " Elternabend", Autogrammkarten von Sisi, König Ludwig II und Rakozi

Gesucht:   Übungen für einen flachen Bauch :-D

Gefühlt:  

   Negativetwas gestreßt

    positiv: 

Gelacht: etwas

Geweint:   nein

Geschlafen: naja, immer mal wieder aufgewacht, aber eigentlich schnell eingeschalfen wieder. Trotzdem irgenwie unausgeschlafen

Geträumt: nichts an was ich mich erinnern kann

 Genossen: im Augenblick nicht viel - zu sehr gestreßt von der Arbeit, doch das Rakozi Fest in Bad Kissingen :-)

Gefreut: das am Samstag endlich die Überstundenwoche vorbei ist

Gelitten: unter Müdigkeit und ausgelaucht, unter Kofweh

Geärgert: über die große Bestellung von uns beim Backshop?

Gedacht: warum jetzt Dauerregen? Ist jetzt der Sommer vorbei

Gefragt: warum muss man dermaßen viel bestellen?

Geplant:  den Garten langsam winterfest zu machen.

FAZIT: Es war eine etwas streßige Woche, wo ich echt 6 Tage gearbeitet habe a 5 Stunden. Da die eine Kollegin krank ist, die andere im Urlaub und dann ja Freitag und Samstag Streik bleiben nicht mehr viel, die den Laden aufrecht erhalten :-). Irgendwo spüre ich da die "Anstrengung", obwohl es recht ruhig war im Laden.

Ich bin mal gespannt, wie es nächste Woche ist. Da ist auch noch Urlaub und Krankheit angesagt.

Außerdem finde ich es schade, dass doch evtl der Sommer nun vorbei ist. Wieviel Wochen hatten wir ihn dieses Jahr? 5 oder doch 6 Wochen. Weniger? Okey, die große Hitze brauchte ich auch nicht, aber bitte noch ein wenig Sommer.


  Bad Kissingen: Rakoczy-Fest 2023 verspricht Programm mit zahlreichen Attraktionen - das ist geboten    Bild von Infranken.de

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.