§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




Ich lese gerade

Theo von Barbara Minerai

14.09.19

Anthologien und deren Autoren ~ Herausgeber Andreas M. Sturm

Wie Ihr wisst, bin ich ein großer Fan von den Anthologien von Andreas M. Sturm. Dabei sind schon viele Bücher herausgekommen.
Andreas M Sturm ist ja bei dem Verlag Edition Krimi, Wo u. anderem auch z. B abacus Verlag oder Dryas Mit vertreten ist.
Aber nun zurück zu den Anthologien. Als Herausgeber hat Andreas M. Sturm Schon 11 veröffentlicht. Und dabei Sind viele Autoren mit dabei gewesen. Der eine nur einmal, andere mehrmals und wiederum andere jedes Mal. Ich möchte Euch nun die 47 mitwirkenden Autoren mal genauer vorstellen.
Damit Ihr auch wisst, wo Sie überall ihre Spuren in den Anthologien hinterlassen haben, mit den  diverse Abkürzungen.
Nun, so werde ich erst Mal die erschienen Bücher auflisten und dahinter dann die Abkürzungen.




  •  Sakramente des Todes (ST)
  • Giftmorde 1 (G1)
  • Giftmorde 2 (G2)
  • Giftmorde 3 (G3)
  • Giftmorde 4 (G4)
  • Sachsenmorde 1 (S1)
  • Sachsenmorde 2 (S2)
  • Sachsenmorde 3 (S3)
  • Weihnachtsmorde 1 (W1)
  • Weihnachtsmorde 2 (W2)
  • Märchenmorde (M)


Sortiert Sind die Einzelnen Autoren nach Aufsteigend Vorname:

  1.  Andreas M. Sturm (G1, G2, G3, G4, ST1, S2, S1, S3, W1, W2, M1)
  2.  Anette Schwohl (S3)
  3. Angela Temming (G4) HP
  4.  Anne Mehlhorn (G2, G3, ST1, S1, W1, W2) HP
  5.  Bernd Köstering  (G G4, S2, S3, M1) 
  6. Björn Götze  (M1)
  7.  Connie Roters  (G4, S2, S3, W2, M1) HP
  8.  Cornelia Lotter (G) HP 
  9.  Christine Sylvester (W1) HP
  10.  David Gray (G2, G3)
  11. Doris Bewernitz (W1) HP
  12.  Eva Lirot (G2, ST1)
  13.  Franjo Terhart (G2, G4, M1) HP
  14.  Frank Dörfelt (S1)
  15.  Francis Mohr (W2) HP
  16. Frank Kreisler (G1, G2, G3, G4, ST1, S2, S1, S3, W1, W2) HP
  17.   FranziskaSteinhauer (G2, G3, G4, ST1 S3, W1, W2, M1) HP
  18.  Gisela Witte (G2, G4, S3, W2, M1)
  19.  Hartwig Hochstein (S3)
  20.   Helmut Scheel (G1)
  21.   Hughes Schlueter (G2, ST1) HP
  22.  Ingrid Schmitz (G1, G2, W1) HP
  23.  Jan Fieger (G1, G2, G3, G4 ST1, S2, S1, S3, W1, W2)
  24.   Katja Neff (S2)
  25.   Laszlo L. Kish (G4)
  26.  Mandy Kämpf (G1, G2, ST1, S2, S1) HP
  27.  Mario Schubert (G3, G4 S2, S1, S3, W2, M1)
  28.  Martina Arnold (G1, G2, G3, G4, ST1, S2, S1, S3, W1, W2, M1) HP
  29.   Matthias Sydewitz (G1)
  30.  Matthias Ramtke (S3, M1)
  31.  Patricia Holland Moritz (G1, G3, ST1, S2, S1, W1)
  32.   Petra Steps (G2, G3, S2, S1, W1)
  33.   Petra Tessendorf (G1, G2) HP
  34.  Regina Curth (G3, W2)
  35.  Regina Röder Ensikat (G4, W2, M1)
  36.  Regina Schleheck (ST1) HP
  37. Romy Fölck (G1, G2, ST1) HP
  38.  Rudolf Kollhoff (S1)
  39.  Silvia Eggert (S2)
  40.  Sofie Sumburane (G1) HP
  41.  Stefan b Meyer (S1)
  42. Swenja Karstens  (ST1, M1) HP
  43.  Traude Engelmann (G1 G2, G3, S2, S1, W1) HP
  44.  Ulrike Bliefert (G4, M1) HP
  45. Uwe Wittenfeld   (S3, M1)
  46.  Uschi Gassler (W2) HP
  47. Will Hetze (W2)





13.09.19

Freitags Füller #135




heute ist Freitag, der 13. Ja, ein 13.ter Freitag. Ob er mir heute Glück oder Unglück bringt, sehe ich am Abend. Jetzt erst mal en Freitags Füller bestücken.




Freitags-Füller Grafik
1.   Genau heute  ist es her, das der Magic Friday meets Steampunk auf dem Nürnberger Volksfest war .
2.   Den Geruch draußen mag ich an kühlen Herbstabenden.
3.   Ich möchte mir gerne Regen kaufen.
4.    Eine gut sitzende Jeans ist sehr bequem .
5.   Eltern hab ich nicht mehr, nur eine Mutter .
6.    Simons Cat ist total witzig.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine hoffentliche erfolgreiche Therapiesitzung hinter mich gebracht zu haben , morgen habe ich geplant, endlich wieder ein paar Rosen zu häkeln und ein wenig Fahrrad zu fahren  und Sonntag möchte ich ----- da hab ich noch nichts geplant !


11.09.19

Märchen - Morde?!

Wer kennt sie nicht, die schöne Welt der Märchen.
Es war einmal... und wenn sie nicht gestorben sind, leben sie heute noch.
Meistens fangen diese ja so an und enden so. Aber was wäre es, wenn es Mord und Totschlag bei den Märchen gäbe? Wenn nicht immer alles "Friede, Freude, Eierkuchen" enden würde. Würden wir diese Märchen nicht lesen? Ich schon.
Andreas M. Sturm und 13 weitere Autoren haben sich die Frage gestellt, was wäre, wenn...
Was wäre, wenn in Wahrheit Schneewittchen nicht so lieb und brav wäre, wie immer dargestellt. Sondern in Wirklichkeit eine Psychopatin? Oder das liebe Rotkäppchen, das sich sorgenvoll um die Großmutter kümmert. Sie geht anschaffen! Es sind nicht nur die Märchen, die da faszinieren, sondern die Wahrheit dahinter.
Und eben in dieser Anthologie „Märchenmorde2 kommt die Wahrheit heraus. Hier erfährt der Leser, wie es sich wirklich zugetragen hat. Aber ob das dann alles am Schluss auch wirklich so war? Das liebe Märchenfreunde und Leser müsst Ihr selber rausfinden und diesen Krimi lesen. Meine Rezension folgt noch :-)

Vorkommende Märchen (mit Autoren):
Das Vorwort ist von Andreas M. Sturm
  • Rumpelstilzchen (Bernd Köstering)
  • Schneewitchen (Matthias Ramtke)
  • Rotkäppchen (Andreas M. Sturm)
  • Des Kaisers neue Kleider (Martina Arnold)
  • Gevatgter Tod (Björn Götze)
  • Der Wolf und die sieben Geißlein (Mario Schubert)
  • Hänsel und Gretel (Connie Roters)
  • Rapunzel ( Gisela Witte)
  • Dornröschen ( Regine Röder-Ensika)
  • Der gestiefelte Kater (Franjo Terhart)
  • Das hässliche Entlein (Swenja Karsten)
  • Von einem der auszog, ... (Ulrike Bliefert)
  • Die Wanderung ( Andreas M. Sturm)
  • Gefährlicher Engel (Uwe Wittenfeld)
  • Rosmarie (Franziska Steinhauer
  • Abschied (Andreas M Sturm)
Mir ist ja inzwischen aufgefallen, dass wenn man die Anthologien von Herausgeber (und Autor) Andreas M. Sturm liest, dass dort immer bekannte Gesichter zu finden sind, ähm ich meine Autoren.
Mir gefällt das sehr gut. Egal ob man jetzt die Giftmorde Krimis liest, Sachenmorde oder Weihnachtsmorde.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.