§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder.



Ich lese gerade

Täter und Opfer

28.09.15

Montagsfrage die 58ste

 

 Erinnerst du dich an ein Buch mit ausgefallenem, realen Schauplatz?
 Hinterkaifeck, der Mord an 6 Leuten in tiefsten Bayern 1922. Der fällt mir gerade ein. 
Darüber gibt es auch einige Bücher, z. B. von Peter Leuchner :
Der Mordfall Hinterkaifeck – Spuren eins mysteriösen Verbrechens
Aber auch Andrea Maria Schenkel hat daraus ein Krimi gemacht und ein Buch herausgebracht "Tannöd"
Bis heute ist diese schreckliche Tat ja nicht geklärt. Es gibt viele viele Spekulationen, aber nie einen Täter. Auch Lydia Benecke hat sich mit dem Fall beschäftigt.
Und sogar Internetseiten gibt es über den Fall: Der Mordfall Hinterkaifeck und Hinterkaifeck Mord



Montagsfrage die 57.

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen,
    Hinterkaifeck hört sich jedenfalls sehr ungewöhnlich an :-) Aber ich glaube ich habe von dem Fall irgendwo gehört - weiß aber nicht mehr wo :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen