Ich lese gerade

Nadja Roth - Seelenschatten

18.02.17

Samstag ist Interview

Bildergebnis für frankfurter skyline umrisseFrankfurt am Main - die Metropole!! Hier herrschen die Finanzen und das Geschäft. Frankfurt hat eine schöne Skyline. Aber Frankfurt wird auch in den Medien als Hauptstadt des Verbrechens und gefährlichstes Pflaster Deutschland genannt. Denn hier herrschen die meisten Straftaten.
Und einer kämpft gegen das Verbrechen. Privatdetektiv Tom Martini. Dieser stammt aus der Feder von dem heutigen vorgestellten Autor.
Er selber sagt von sich, dass es eigentlich kurios ist, dass er ein Buch geschrieben hat. Denn in der Jugend hat er Bücher gehasst. Nur vorgelesene mochte er.
Das sein heutiger Krimi überhaupt - nach endlosen Absagen  - verlegt wurde, verdankt er seiner Frau. Und wer ist jetzt der Autor, der auf seine Frau gehört hatte und beim mainbook Verlag sein Manuskript eingereicht hat? 
Darf ich vorstellen: --- nein nicht der Engelmacher von Frankfurt, sondern-----
Und mit welchen Autor hat Alexander was gemeinsam??? Na... mit Andreas Franz, der leider 2011 verstorben ist. Aber ein großes Vorbild für Alexander war. Und? beide Autoren fangen mit Vornamen mit A an, das kann doch nur gute Bücher geben, oder. Jedenfalls sind viele Parallelen zu Franz und Schaub vorhanden. Mehr dazu in einen Zeitungsartikel (siehe unten).
Hier das ganze Interview .

Kommentare:

  1. Ich wollte gerade Einspruch erheben, dass Frankfurt nicht die Metropole mit der höchsten Kriminalitätsrate ist. Aber google gibt Dir recht. O.O Manchmal ist es wohl besser, wenn man nicht alles über den Ort weiß, in dem man wohnt. ;)
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      hatte auch vorher gegoogelt :-) Sonst wüste ich sowas auch nicht *lach*

      Löschen