§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder.



Ich lese gerade

Andreas M. Sturm - Trauma

29.09.17

Freitags Füller #35

Der heutige Freitag ist regnerisch, obwohl sie Sonne und bis zu 23 Grad angesagt haben. Es soll eigentlich erst ab morgen mittag schlecht werden. Naja, egal, dann füllen wir heute aus und genießen die Musestunden, weil man ja draußen nichts machen kann. Nur die Schafe, denen interessiert der Regen nicht. Na gut es nieselt mehr oder weniger :-)
6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi

1.  Ich bin stolz,  auf das, was ich trotzdem im Leben erreicht habe. Auch wenn es vieliecht besser sein könnte.
2.  Probleme und Ärger privat ist definitiv nicht der richtige Platz für die Arbeit und sollte daheim gelassen werden.
3.  Um den Hals habe ich in der Vergangenheit immer eine Kette mit einen Talisman  getragen. Jetzt nicht mehr.
4 Auf meiner Arbeit machen momentan viele Kollegen zuviel Drama.
5.  Gestern abend musste ich wieder den Poppes von Hunde kraulen, der wartend vorm Sofa stand .
6.  Ich mag alle Herbstblumen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nichts besonderes, morgen habe ich geplant, mich von meinen beiden Schafen zu verabschieden, die einer zur Zucht holt (snief) und Sonntag möchte ich die letzten Häkelarbeiten anfangen für die Buchmesse !

Kommentare:

  1. Hallo Anja, auch die Tiere gehen zu lassen kostet sicher viel Herzblut! DU kannst auch stolz auf Deinen tollen Blog sein :-), er gehört ja auch zu Deinem Leben,,,,,
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Angela, diesmal fällt es mir nicht ganz so schwer, die beiden Schafe gehen zu lassen, da ich weiß, das sie in eine neue Herde kommen. Trotzdem auf eine Art, ja da ist Herzblut drin :-).

      Löschen
  2. Liebe Anja,

    oh je, das wird dann ja morgen ein trauriger Tag!
    Kommen die Schafe denn zurück?

    Ich wünsche Dir trotzdem ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, Conny, erstens weiß ich ja, das sie leben dürfen und zweitens hat der garnicht angerufen und die bleiben vorerst bei uns :-D

      Löschen
  3. Hallo Anja,

    Herbstblumen finde ich auch sooo schön, man muss sie noch einmal so richtig genießen, ehe alles wieder kahl und farblos wird.

    Die Schafe kommen zur Zucht, na dann hast du doch bald "Enkel-Schäfchen". Oder siehst du sie gar nicht mehr? Das ist natürlich dann traurig.
    Aber dir bleiben doch noch ein paar Tiere, die du versorgen kannst.
    Ich hoffe, du hast dennoch ein schönes Wochenende!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara, ne
      ich würde die nicht mehr sehen, aber wissen, das es ihnen gut geht. Schließlich kriegt nicht jeder die Schafe. Es ist leider so, dass wir nicht alle Schafe behalten können :-). So ca 6-8 wollen wir nur behalten plus die 4 Ziegen.

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.