§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Petra Hülsmann - wenn es einfach wäre..../

26.08.19

Neuerscheinungen, die mich interessieren :-)

Es gibt da ein paar Neuerscheinungen, worauf ich mich echt freue!
 Und zwar habe ich vor längerer Zeit mal die Autorin Anja Mäderer interviewt. Eine sehr nette und die Krimis von ihr sind regional und spielen hier in Unterfranken.
Bisher sind zwei erschienen: Mainleid und Mainschatten. Nungut, diese spielen zwar in Würzburg nicht in Schweinfurt, trotzdem liebe ich die Krimis von Anja Mäderer.
Jetzt gibt es einen neuen: Einer flog über die Vogelsburg!
Will Klien ist wegen seines Waschzwangs in eine psychosomatische Klinik auf der Vogelsburg in Unterfranken eingewiesen worden. Als sein Therapeut ermordet im Altmain schwimmt, beschließt er gemeinsam mit seiner Therapiegruppe, den Täter auf eigene Faust zu finden. Dabei geraten die skurrilen Detektive nicht nur an Medikamentediebe, illegale Pokerrunden und einen ehebrecherischen Arzt, sondern vor allem selbst in die Schusslinie eines skrupellosen Täters ...

Die Silberfürstin - Fluch und Intrigen: Der historische Krimi für die Wanne (Badebuch) Im Oktober kommt endlich der dritte Teil der Silberfüchin von Wannenbuch.de heraus.


Außerdem ein weiterer Thriller für die Badewanne.
 Der liegt pünktlich zur Frankfurter Buchmesse auf dem Tisch, heißt "Ein Kräutlein für die Ewigkeit" - und ist skurril, lustig, grausam .... Hm, welche Farbe der wohl hat :-)?. 

Dann ist am Samstag mein Buch gekommen, wo ich die Leserunde mitgemacht habe. Es ist mal was ganz anderes als ein Krimi bzw. Thriller. "Perfekt mistake" von Kylie Scott. 
Eine man kann sagen, Erotik Liebesgeschichte, die sogar mal mir gefallen hat!!



Ansonsten kann ich nur sagen, das ich neben meiner Blogflaute auch irgendwo eine Leseflaute habe. Momentan lese ich "Der Angstmann" von Frank Goldammer und ja, das Buch fesselt mich ein wenig.
Welches ich jetzt aufgegen habe, weil es mich nach 150 Seiten immer noch nicht gefesselt bzw. überzeugt hat, ist der Krimi von Charlotte Link "Die letzte Spur" . Ehrlich gesagt, bin ich inzwischen soweit, dass ich mich nicht mehr durch Bücher quäle, die mich nicht überzeugen!!. Dafür ist mein SuB zu hoch!!. So ist es auch eine Form von Abbauen und es beruhigt mich dann, nicht mehr so Leichen da drauf zu haben. Eben Charlotte Link's Spur mit 600 Seiten!!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.