Ich lese gerade

Nadja Roth - Seelenschatten

31.03.15

True Crime -- die Filme...

wie Ihr wisst, bin ich ja ein totaler True Crime Fan. Ich habe ja von Bastei Lübbe und Heyne die ganze Serie an Büchern davon. Ich lieeeebe diese Bücher!!
Vor x tausend gefühlten Jahren gab es von dem ein oder anderen Buch sogar ein Film dazu. So in den 90er Jahren. Ich habe mir diese dann immer auf Video aufgenommen. Hach waren das noch Zeiten :-)
Nun ja, um auf das Thema zurück zu kommen *hüstel*, diese Videos habe ich vor kurzen wieder hervor gekramt und da ich ja so ein Kombigerät mir mal gekauft habe (Video/Festplatte/ DVD) fing ich an diese alten Videos mal auf DVD zu überspielen. Ja, manche haben die Zeit nicht so gut überstanden und die Qualität ist nicht so die beste. ABER ich habe den Film endlich auf DVD gesichert, so! Und die Qualität wird nicht noch schlechter.
Ja und nun kommt mal die Auflistung von den Filmen, die ich überspielt habe:
  • Wen die See verrät
    • Für das Ehepaar Graham soll es die Traumreise ihres Lebens werden. Mit Ihrer Yacht Sea Wind segeln Sie zu einer einsamen Insel in der Südsee. Doch die Idylle trügt. Vor Ihnen hat der Ex-Sträfling Buck mit seiner Freundin Jennifer auf Palmyra festgemacht. Misstrauisch beobachten die Grahams das zügellose Treiben des seltsamen Pärchens, dessen Vorräte so schnell zur Neige gehen, dass es mit seinen gefährlichen Hunden zu wildern beginnt. Dann sind die Grahams eines Tages spurlos verschwunden und Buck und Jennifer verlassen die Insel Hals über Kopf......Sieben Jahre später findet man durch Zufall den Schädel eines Menschen auf Palmyra Island, die beiden werden festgenommen, die Anklage lautet: MORD....
  • Blick in den Abgrund mit Farrah Fawcett
    • Diane Downs  liefert ihre drei Kinder schwer verletzt in die Notaufnahme eines Krankenhauses ein. Angeblich habe ein Psychopath auf sie geschossen. Im Verlauf der polizeilichen Ermittlungen gerät die junge Frau jedoch selbst in Verdacht: Wollte sie ihre Kinder umbringen? Der authentische Fall ereignete sich 1983 im amerkanischen Bundesstaat Oregon und hielt die Öffentlichkeit monatelang in Atem. 
  • Tödliche Stille (Nach dem Buch: Warum habt ihr alle geschwiegen)
    •  Die 17-jährige Cheryl (Hea­ther Fairfield) stiftet ihren Schulfreund zum Mord an ihrem Vater an. Vor Gericht kommen die Motive ans Licht: Cheryl wurde seit ihrem elften Lebensjahr vom Vater missbraucht. Aber erst, als der sich auch an der jüngeren Schwester vergreifen wollte, handelte das Mädchen…
  • Viel zu schön, um zu sterben (gibt es kein Buch von)
    •  Gleich am ersten Tag in der neuen Schule fällt Angela Delvecchio die Mitschülerin Stacy Lockwood auf. Sie hat alles, was sich Angela wünscht: Stacy sieht gut aus, ist reich und beliebt. Dass sie Mitschüler regelmäßig fertig macht, stört Angela nicht. Sie will Stacys Freundschaft gewinnen. Als sie in deren exklusiven Kreis aufgenommen wird, glaubt sich Angela am Ziel ihrer Träume...
  •  Bitteres Blut
    •  Als die Südstaatenfrau Susie  den attraktiven Zahnarzt Tom  heiratet, scheint ihr Glück perfekt. Die beiden bekommen zwei Söhne, dann beginnt es in der Ehe zu kriseln.Susie hat panische Angst, das Sorgerecht für die Kinder zu verlieren, und sucht Trost bei Cousin Frit. Außrdem versucht sie mit allen Mitteln, das Leben von Tom kaputtzumachen. Ihre Rache wächst sich zu einer Besessenheit mit tragischen Konsequenzen aus.
  •  Der Taylor Mord
    •  Nach dem Mord an seiner Ehefrau wird der psychisch gestörte Täter zu 30 Jahren Gefängnis verurteilt. Um das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn entbrennt ein erbitterter Kampf zwischen den Verwandten.
  •  Labyrinth der Lügen (Nach dem Buch: Wenn du mich wirklich lieb hast)
    • Linda Brown wird erschossen. Hauptverdächtige ist nach einem Selbstmordversuch ihre 14-jährige Stieftochter Cinnamon. Sie wird zu 27 Jahren Gefängnis verurteilt. Doch dann kassiert ihr Stiefvater David 850.000 Dollar Lebensversicherung und heiratet heimlich Lindas junge Schwester Patti. Bald darauf erwartet sie ein Kind. Cinnamon ist am Boden zerstört. Steckt hinter dem Mord am Ende eine perfide Intrige ihres Vaters?
  • Eine Stadt jagt den Killer
  • Blutende Herzen
    • Ein unerfahrener junger Mann heiratet gegen die Willen seiner Eltern eine ältere Frau. Es kommt zum Bruch zwischen den Familien, und als das Paar eine Tochter bekommt, zeigt die jungverheiratete Frau ihr wahres Gesicht. Sie stiftet ihren Liebhaber zum Mord an ihrem Mann an. Die Eltern des Toten ahnen die Zusammenhänge
  • Warum ausgerechnet meine Tochter?
  •  Geraubte Unschuld
    • Stacy  hasst ihre Alten: Mutter Becky meckert nur herum, Vater John ist alles schnurz. Das Mädchen reißt aus. Beim Trampen gabelt sie der glutäugige Richard ( auf ­ und verführt das junge Ding. Stacy ignoriert geflissentlich, dass Richard ein Ex-Knacki und Psychopath ist…
  • Die Amy Fisher Story
  • Die Rache der Amy Fisher
  • Die Amy Fisher Story (andere Version)
    • Die 16jährige  Amy verliebt sich in den 20 Jahre älteren, verheirateten Mann Joye, der sie jedoch manipuliert und ausnutzt. Aus Eifersucht versucht das Mädchen die Ehefrau umzubringen. Diese überlebt, trägt aber eine anhaltende Behinderung davon. Der Mann verleugnet jegliche Beziehung zu der Täterin, die schließlich verurteilt wird und im Gefängnis landet.
      • (Bücher: "Amy Fisher und Sheila Weller: Meine Geschichte" und "Eftimiades Maria: Racheengel Lolita"
  •  Ich bin kein Mörder (Buch: Die Unschuld des Mörders) 
    • Eine wahre Geschichte, die uns an die Abgründe der menschlichen Seele führt: Ein untadeliger Familienvater steht in Verdacht, Frau und Kind ermordet zu haben. Er beteuert seine Unschuld, aber alle Indizien sprechen gegen ihn. Hat er die eigene Tat verdrängt? 
  • Das brennende Bett
    • Eine junge Frau bekommt im Laufe ihrer Ehe die äußerst brutalen Seiten ihres ebenfalls noch sehr jungen Mannes zu spüren: er schlägt sie, setzt sie grundlos schlimmsten Erniedrigungen aus und treibt sie durch seine Mißhandlungen in eine ausweglose Situation. Schließlich zündet die Frau das gemeinsame Haus an, der Ehemann kommt ums Leben. 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen