§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




Ich lese gerade

Nicole Eick - Wenn der Engel kommt

07.02.24

Zwei Verlage von der FBM 2023

 Nun ist es schon eine Weile her, die Buchmesse in Frankfurt. Schön war sie, auch wenn ich am Samstag wieder heimgefahren bin. Aber die drei Tage waren oft ein großes Wiedersehen mit guten Bekannten. Okey, so einiges habe ich nicht gesehen, dass ich im Nachhinein gerne gesehen hätte. Aber hey, die FBM 2024 kommt, denn ich habe gottseidank eine bezahlbare Unterkunft gefunden - in Bad Vilbel. Gar nicht so einfach in Raum Frankfurt.....


Am ersten Tag beim Schlendern durch die Hallen kam ich an einen Stand vorbei, wo eine Dame mit einem tollen Schirm stand. Das weckte na klar meine Neugierde und ich ging dahin.  Es war der Stand von Noel Verlag und vom Ampel Puplishing

Die Regenschirm Dame stellte sich als Kerstin Doerenbruch heraus. So eine Nette. Jedenfalls erzählte sie mir von ihrem Geo EngineerinThriller. Gut , nicht ganz so mein Fall und trotzdem hörte sich dieser irgendwo interessant an.

Doerenbruch, K.: TOTAL RESET - ISBN: 978-3-96753-094-0 - TaschenbuchWorum geht’s (Bild von Verlag Noel)

Wir schreiben das Jahr 2036. Die Welt steht vor einer neuen Ära der Bekämpfung des Klimawandels. Mit einer Art künstlichem Vulkanausbruch lässt sich die globale Temperatur wieder absenken. Doch diese Art des Geo-Engineerings bringt nicht allen Regionen der Welt Vorteile. Es drohen politische Machtkämpfe und Alleingänge. Mahner geraten in das Fadenkreuz internationaler Geheimdienste. Schaffen es die amerikanische Wissenschaftlerin Grace Anderson und der BND-Agent Luca Barbieri, die Spirale des Geo-Engineering-Wettrüstens aufzuhalten? Dieser Thriller ist keine Science-Fiction. Womöglich ist das Szenario, was die renommierte Umweltwissenschaftlerin Kerstin Doerenbruch hier beschreibt, bald unsere letzte Option.

Jedenfalls war es ein richtig schönes Gespräch mit Kerstin und ich freue mich, sie auf der LBM wieder zu sehen. Schaut mal vorbei bei dem Verlag.

Und auch freue ich mich, Guide Lange wieder zu sehen vom ampelpublishing. Er und Kerstin teilten sich einen Stand. Seine Bücher sind auch interessant. Sie sind aus seinen Leben gegriffen und was er erlebt hat. Dash ei0t seine Abenteuer, die er erlebt hat. Und die sind nicht wenige. Guido ist leidenschaftlicher Fahrradfahrer und ist mit seinen Bike durch viele Länder gefahren: Island, Atlantik , Baltikum , Transkaukasien

In diesen Büchern lässt er uns teilhaben an seine Abenteuer

http://ampelpublishing.de/images/content/In-Bewegung-bleiben-AmpelPublishing-low.png (Bild von Ampel Puplishing)

 Das Gespräch mit Guido war sehr interessant und ich gestehe, ich fand es für mich ein wenig schade. dass ich doch nicht da ein oder andre  Buch mitgenommen habe. Aber es kommt ja jetzt die LBM 😊

Zwar war der Stand auf der FBM klein, aber durch den Schirm von Kerstin doch zu sehen. Die beiden haben sich aber auch echt ins Zeug gelegt und viel Werbung gemacht.

Ich kann beide Verlage nur empfehlen, gerade wenn man am Klima Thriller und an Abenteuer Büchern interessiert ist. Wer mag, kann ja mal bei der LBM dort vorbeischauen. Halle 2,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.