§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder.



Ich lese gerade

Die Toten vom Djatlow Pass

31.10.17

Happy Halloween oder..

guten Reformationstag.
Eigentlich kennen viele diesen Tag als Halloween. Vor längerer Zeit (letztes oder vorletztes Jahr) habe ich schon mal über Halloween und dessen Brauch geschrieben. Auch wo dieser herkommt ursprünglich.

Aber wisst ihr auch, das es der Reformationstag ist. Dieser Tag ist der Gedenktag der evangelischen Christen. Denn an diesem Tag hat Luther die 95 Thesen an die Schlosskirchentür in Wittenberg genagelt.
Am Vorabend von Allerheiligen im Jahr 1517 hat Martin Luther der Überlieferung nach seine 95 Thesen an die Schlosskirche von Wittenberg geschlagen. Damit wurde letztlich die Abspaltung von der katholischen Kirche in Gang gesetzt.

Am Vorabend von Allerheiligen im Jahr 1517 hat Martin Luther der Überlieferung nach seine 95 Thesen an die Schlosskirche von Wittenberg geschlagen. Damit wurde letztlich die Abspaltung von der katholischen Kirche in Gang gesetzt.
Am Vorabend von Allerheiligen im Jahr 1517 hat Martin Luther der Überlieferung nach seine 95 Thesen an die Schlosskirche von Wittenberg geschlagen. Damit wurde letztlich die Abspaltung von der katholischen Kirche in Gang gesetzt.
Am Vorabend von Allerheiligen im Jahr 1517 hat Martin Luther der Überlieferung nach seine 95 Thesen an die Schlosskirche von Wittenberg geschlagen. Damit wurde letztlich die Abspaltung von der katholischen Kirche in Gang gesetzt.
Ich finde, beide Feiertage sind wichtig und an beiden sollte man denken. 
ich persönlich mag ja die gruselige Stimmung an Halloween und jedes Jahr dekoriere ich meinen Vorgarten schaurig. Die Kinder lieben es und freuen sich immer sehr auf den 31.10, wo sie bei mir klingeln können und um Süßes oder Saures bitten können. Dieses Jahr habe ich fast 50 Tütchen zusammengestellt, denn letztes Jahr war es eindeutig zu wenig mit 30 :-)
Wer mag, kann ja ein mal in meinen Vorgarten vorbeischauen (und sich ein wenig gruseln) :-D
In diesem Sinne



Happy Halloween

Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    der Wahnsinn, wieviel Arbeit Du Dir damit machst!
    Aber es sieht wirklich klasse aus :-9
    Danke für die vielen tollen Fotos!

    Ich wünsche Dir einen schönen Refomationstag und Happy Halloween!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja, ich hoffe DU bekommst heute viel Besuch . Wer sich soviel Mühe macht , sollte belohnt werden"
    Einen guten Feiertag für Dich!
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind viele gekommen, Kinder. Ich hatte 48 Tütchen fertig gemacht und alle sind sie weg gegangen :-). Und die Kiddies haben sich so gefreut und die Deko ist so bewundert und gelobt worden. Auch von den Erwachsenen :-)

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.