§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder.



Ich lese gerade

Andreas M. Sturm - Trauma

28.10.17

Lesetipps für den Herbst '17

Es ist wieder soweit, der Lesetipp geht wieder online.

Viermal im Jahr rufen Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee und Leni von Meine Welt voller Welten  Blogger dazu auf, auf ihrer Seite das Buch zu empfehlen, was sie in der entsprechenden Jahreszeit am liebsten gelesen haben.
Diesmal geht die Aktion Lesetipps für den Herbst vom vom 20.10. bis zum 31.10. Und auch ich mache zu gerne da mit. Jetzt muss ich mir mal überlegen, welche Bücher kann ich im Herbst empfehlen? Mal in meiner Gesamtliste schauen :-D

Ich gestehe, es ist wieder schwer für mich, auf ein Buch zu konzentrieren. Daher habe ich gleich mal zwei rausgesucht. Und jetzt knipst die Vorstellungskraft mal an:
Herbst, es ist früh dunkel, Nebel kommt auf, der Wind pfeifft ums Haus, Kerzenlicht und eine heiße Tasse Tee, Kaminfeuer prasselt und was für Bücher mag ich da :-)
Diese hier :D


Bildergebnis für Haunted Houses Spukhäuser Anne RademacherHaunted Houses Spukhäuser: Englische Gruselgeschichten von Anne Rademacher 
 Inhalt:
Ein altes englisches Herrenhaus, ein vermeintlich idyllischer Landsitz, eine etwas heruntergekommene, aber plüschig behagliche Pension: Das Grauen haust vorzugsweise in alten Gemäuern. Die Gruselgeschichte ist eine urenglische Gattung, ihre Autoren brachten es zu wahrer Meisterschaft. Die vorliegende Auswahl führt in sehr unterschiedliche Spukhäuser, in denen sich das Grauen aus dem Gemäuer allmählich ins menschliche Gehirn schleicht.

Bildergebnis für Buch Spukschlösser in England und IrlandMit Kurzgeschichten von Roald Dahl, M.R. James, H.G. Wells, Saki und Sheridan Le Fanu.



Außerdem das Buch von Richard Jonas. Fast wie oben nur eben ein anderer Schriststeller. beeindruckende Bilder und gruseliger Text.


Warum diese Bücher? Weil es kurz vor Halloween ist und ich ein Halloween Fan bin.  Und da lese ich auch gerne Gruselgeschichten. Ich mag das Gefühl,wenn man beim Lesen die Gänsehaut spürt und dochweiß, es ist nur ein Buch. Ich mag es, wenn draußen der Wind heult, der Nebel wabert und ich es gemütlich daheim habe.  Und ganz ehrlich, lest das Buch mal im Sommer bei 32 Grad, Pool in der Nähe, Cocktail auf dem Tisch und Vögelgezwitwcher! Wirkunkg? Gleich Null!!

Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    bei dir geht es ja richtig mit Geistern und Gruselhaut los! Das passt wirklich zu dieser Jahreszeit, du bist doch auch Halloween-Fan. :-)
    Dann wünsche ich dir ordentlich Nebel bei der Lektüre! *hihi

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Barbara,
      ja, ich mag Halloween :-) Nebelmaschine ist schon angeschmissen :-D

      Löschen
  2. Huhu Anja,

    ich musste gerade bei deinen letzten Worten total lachen. Sommer, Pool, Vogelgezwitscher und ein Gruselbuch sind vielleicht wirklich nicht die optimale Kombination.

    Deine vorgestellten Bücher passen auch wirklich super in den Herbst hinein. Ich habe vor kurzem auch festgestellt, dass Kurzgeschichten einen besonderen Gruselfaktor an sich haben. Vor kurzem habe ich "Because you love to hate me" gestartet und bin total angetan davon.

    Ist die untere Empfehlung von dir auch eine Kurzgeschichten-Sammlung oder ein Roman? Die englischen Kurzgeschichten, habe ich mir bereits direkt notiert und das zweite Buch, muss ich mir unbedingt noch näher ansehen gehen. (alias ich lese mir den Klappentext davon durch xD)

    Vielen Dank für die tollen Leseempfehlungen und dafür, dass du dich unserer Aktion angeschlossen hast. <3
    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Leni,
      ich gestehe, es sind garkeine Geschichten, sondern "Vorstellungen" von Spukhäusern bzw. Gebäuden in England und Schottland und deren Hintergrund warum es dort spukt und wer. Aber trotzdem sehr interessant mit vielen tollen Bildern.

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.