§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Stephanie Merritr - Bevor es dunkel wird |

19.08.18

Lesetipp(s) für den Sommer '18

Es ist wieder soweit. Kurz vor dem Herbstbeginn gibt es den





Auch ich mache so gerne bei der Aktion von Tanja und Leni mit.
Hm, welche Bücher kann ich diesmal empfehlen?

Für mich war diesen Sommer ein Buch ein Highlight, weil ich da auf Kreuzfahrt gegangen bin.

Nie zu alt für Casablanca von Elisabeth Frank und Christian Homma.
Die Kindertage von Gero Valerius, Ina Maria, Eleonora und Rüdiger sind längst vorbei. In der Zeit war das Lieblingsspiel der V.I.E.R. Detektiv und Verbrechen lösen.
Doch nach dem Abitur ist jeder seinen Weg gegangen und so haben sie sich aus den Augen verloren. Doch jetzt knapp 40 Jahre später, den Ina ruft die ehemalige Detektiv Gruppe zusammen. Denn sie ist davon überzeugt, einem Skandal auf der Spur gekommen zu sein: Elfenbeinschmuggel per Kreuzfahrtschiff. Also ist das ein Grund, die V.I.E.R wieder zu reaktivieren und der Spur auf den Grund zu gehen.
Aber auch der Reiseführer von Marco Polo kann ich nur wärmstens emfpehlen. 
Bildergebnis für marco polo balkonien
MARCO POLO Reiseführer Balkonien 
Was für ein Balkon!
Paradiesische Zustände, direkt vor der eigenen Balkontür, und die Sonne liefert das Feriengefühl frei Haus. Hier stehen Sie nicht nur über allen Dingen, hier liegen Sie auch immer richtig - und vor allem ganz bequem auf dem eigens für Sie reservierten Liegestuhl. Ein Traumland auf unbegrenzte Zeit, ein intensives Wochenende oder den ganzen, schönen Sommer lang, wo das Essen wie zu Hause schmeckt und die Getränke immer gut gekühlt sind. Ob Ort kreativer Auszeit, Refugium für romantische Abende, Spielwiese für Kinder, Sportecke, Tummelplatz für den grünen Daumen oder Meile für wilde Partys: Lassen Sie sich von Balkonien verzaubern!
Warum in die Ferne schweifen. Kann man sicher auch auf Terrassien oder Gardenien umwandeln! 

Und? Habt Ihr spezielle Bücher für den Sommer? 

8 Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    deine Vorschläge gefallen mir gut und dein Kreuzfahrtbuch hast du ja toll in Szene gesetzt. Das sieht klasse aus!

    Diese Aktion mache ich nun schon einige Zeit mit und freue mich immer auf jahreszeitliche Vorschläge.

    https://sommerlese.blogspot.com/2018/08/jahreszeitenlesetipps-fur-den-sommer.html

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sommer,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Barbara,
      tja es geht nicht über schöne Fotoprogramme :-)

      Löschen
  2. Huhu Anja,
    das sind ja zwei ziemlich geniale Buchtipps. Ich war ja bislang noch nie auf einer Kreuzfahrt. Allerdings wurde mir schon viel davon vorgeschwärmt. Das Cover deines ersten Buches spricht mich gerade schon sehr an. Ich finde es hat so einen leichten Comicstil. Aber auch die Geschichte spricht für einige spannende und interessante Lesestunden. Das Buch werde ich mir gleich mal genauer ansehen.

    Ja und wie genial ist das denn, dass Marco Polo jetzt einen Reiseführer für Balkonien rausgebracht hat. Bekommt man da Tipps für die Zeit zu Hause geliefert? Ich finde auch, dass ein Urlaub zu Hause total unterschätzt wird. Es gibt so viel, was man auch in der Heimat erkunden kann. Meinen Sommerurlaub werde ich in diesem Jahr auch in erster Linie zu Hause verbringen. (Ausnahme ein paar kleine Ausflüge). Ich habe schon ein paar coole Events für die Gegend rausgesucht und möchte auch meine Terasse endlich einmal ausgiebig nutzen :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Tanja, das Foto mit dem Kreuzfahrtschiff ist teilweise mit Fotomontage. Zumindest mit dem Raahmen. Aber ich sage dir, das Buch liest sich gut.
      Ja, Marco Polo gibt da auch Tipps für zuhause und einen schönen Balkon und die Zeit, die man da nutzt. Haben mir den Reiseführer mal vor Jahren gekauft und kann ich nur empfehlen!

      Löschen
  3. Ich weiß noch nicht, ob Nie zu alt für Casablanca was für mich ist, aber es klingt interessant. Gerade auch im Gegensatz zu den drei Fragezeichen und den ganzen anderen Detektivgruppen, die man so als Kind kennt. Und das Bild mit dem Buch sieht toll aus *-*

    Bei deinem zweiten Tipp musste ich erstmal lachen, weil ich keinen Reiseführer erwartet habe xD Aber wieso eigentlich nicht? Ich mag die Idee =)

    LG,
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja!

    Deine Sommerlesetipps klingen richtig gut. Das erste klingt nach einem richtig guten Krimi und vorallem nach Sommer!
    Sehr genial finde ich aber auch den Reiseführer für Urlaub auf Balkonien. Ehrlich gesagt, mache ich gerne auch meinem Balkon ein bisschen Urlaub und ich kann mir vorstellen, dass so ein Reiseführer dem ganzen noch das Sahnehäubchen aufsetzt. :-D

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen, Tilly,
      so nun muss ich doch mal antworten :-). Ich kann den Reiseführer nur empfehlen. Schön ware es, wenn Marco Polo auch so einen Garten- oder Terrassenreiseführer herausgeben würde :-D. Aber bestimmt kann man die tipps auch in den "Orten" umsetzten :-D

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.