§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




Ich lese gerade

Der Fluch der Esmeralda ~ von Senta Meyer

06.09.23

Heute ist Tag des

 lies ein Buch ....

Ich Bin Bibliothekar Lustig Spruch Bibliothek' Männer T-Shirt | Spreadshirt  (gesehen bi ispreatshirt.de)

Aber tun das Leseratten nicht jeden Tag? Oder fast jeden Tag?

Normalerweise schon, aber es gibt bei mir auch Tage, wo ich nicht lese. Zum Beispiel, wenn ich vom Häkeln abgelenkt werde. Oder vor lauter "Sreß" keine Zeit oder keine Lust habe. 

Trotzdem, ich finde, heute sollte man mal ganz bewust ein Buch lesen. Ich lese gerade von Heike Fröhling"" Liebe macht nicht blind, sie spielt Klavier"". Ein Erzählung über die Veränderung im Alter.

Ic h habe es bei der Leserunde von Lovelybooks gewonnen und es ist eine schöne Erzählung. leicht und flüssig zu lesen.

 

Aber warum soll man überhaupt ein Buch lesen?

Da habe ich bei roesner.at was interessantes gefunden. Hier die Stichpunkte :-)

Warum du lesen sollst!

  1. Bücher halten das Gehirn jung und leistungsfähig.

  2. Lesen entspannt und reduziert Stress

  3. Bücher erweitern die Allgemeinbildung

  4. Beim Lesen wächst unser Wortschatz

  5. Lesen führt zu besserem Schreiben

  6. Lesen verbessert das Gedächtnis

  7. Lesen entwickelt analytische Fähigkeiten

  8.  Lesen stärkt die Aufmerksamkeit und Konzentration

  9.  Bücher fördern die Kreativität

  10.  Endlose Unterhaltung

Und Ihr, lest Ihr heute zu "Lies ein Buch Tag"  intensiver  Euer Buch?

P.S.

Weil heute eben dieser Tag ist, habe ich bei dem ganz neuen offenen Bücherschrank in Grettstadt all meine aussortierten Bücher reingestellt.  Tja und dafür drei neue Bücher mitgenommen :-)

  • Marianne uhl - Der Himmel holt seine Engel zurück (Der Tod von Lady Diana und andren Persönlichkeiten im Spiegel der Zeitgeschichte)
  • Reader Digest Auswahlbuch (aber ich glaub, dass habe ich schon)
  • Gotthold Ephraim Lessing - Emilia Galotti (Hamburger Leseheft Verlag)

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.