§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder.



Ich lese gerade

Der Fährmann

29.12.14

Montagsfrage die 19ste

Ich gestehe, die heutige Montagsfrage von Buchfresserchen liegt mir so. Denn diese lautet.
Auf welche Neuerscheinungen freut ihr euch 2015 besonders?
Ich gestehe, diese Frage kann ich nicht beantworten, da ich auf so was gar nicht achte, sondern einfach gucke. Egal ob es jetzt eine Neuerscheinung ist odern icht. Also habe ich mal eine alte Frage von Mybooks rausgepult und frage danach:


 GIBT ES SITUATIONEN, IN DENEN DU NICHT LESEN KANNST?
Ja, sehr viele, z. B. morgens, wenn mein Mann daheim ist und wir am Frühstückstisch sitzen. Irgendwie macht er mich immer so nervös mit seiner Unruhe, das ich nicht lesen kann. Oder die Situation mit dem Hund. Gerade hat man es sich gemütlich gemacht auf dem Sofa oder meinen schönen Ohrensessel, bekommt der Tobi seine 5 min und das 3 mal in einer Viertelstunde! Wie soll man da lesen.
Genauso ist es, wenn mein Mann abends auf dem Sofa sitzt oder jetzt am Spätnachmittag und irgendwelche Ballersendungen im Fernsehen schaut. Gut, ist normal für einen Mann, aber die Lautstärke!! Und wenn ich dann sage, mach halt ein bisschen leiser, schimpft er, dass er nichts hört.
Auch vor der Arbeit kann ich nicht lesen, da ich immer auf die Uhr achte, damit ich mich rechtzeitig fertig mache und nicht zu spät losfahre.
Ja es gibt Situationen, wo ich nicht lesen kann.






Montagsfrage die18.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen