§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Stephanie Merritr - Bevor es dunkel wird |

21.12.18

Freitags Füller #98


so der letzte FreitagsFüller vor Weihnachten. Orgendwo funkelt meine Tastatur wegen Godstaub (woher kommt der?). Mal sehen, was dieser jetzt bringt, der Füller?


Freitagsfüller
Bildunterschrift hinzufügen

1.   Klar, die Geschäfte werden durchaus profitieren zu Weihnachten
2.  Meine Einkäufe für die Feiertage hab ich schon längst erledigt. ich brauch eh nichts, da die Tiefkühlschränke voll sind!
3. Regen, ist das der neue der Winter?
4. Glühwein mag ich nicht so sehr, obwohl so ein Beerenglühwein.
5. Konsum an Weihnachten zurückschrauben ist die Lösung gegen Streß!
6. Was glauben sie, was Weihnachten üerhaupt ist? Konsumfest?
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Feierabend um 20:00 Uhr  , morgen habe ich geplant, mich auf der Arbeit nicht streßen zu lassen  und Sonntag möchte ich durchatmen, und freuen, dass Weihnachten geschäftsmäßig endlich vorbei ist! Ich hab am 24. frei!



7 Kommentare:

  1. huhu Anja,

    Ohja Punkt 1 stimme ich dir zu, hab selber mal im Einzelhandel gearbeitet, das war immer unser BESTER Monat gewesen =)
    Punkt 3 hab ich mir eben auch gedacht.
    Nun wünsche ich dir einen tollen Start ins WE

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,

    die Geschäfte profitieren ja irgendwie immer von Feiertagen. Jedenfalls hat man davor immer das Gefühl, es steht eine Hungersnot bevor, so viel kaufen die Leute ein.
    Dann wünsche ich Dir, dass Du die letzen beiden Arbeitstage gut überstehst und freue mich für Dich, dass Du am 24. nicht mehr in den Wahnsinn musst :-)

    Hab einen schönen 4. Advent und dann frohe Festtage!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny,
      nein, ich hab gottseidank den 24. frei. freu!

      Löschen
  3. Liebe Anja, wie schön, dass Du Heiligabend frei hast. Von mir aus könnte man an diesem Tag alle Geschäfte geschlossen lassen. Für die Arbeitenden in den Läden ist es der pure Stresstag. Geniess die freien Tage meine Liebe und Danke für Deine süsse Post :-) !
    Frohe Weihnacht!
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Angela,
      nicht nur für die Verkäufer/innne. Auch alle die an den Feiertagen arbeiten müssen, da sollte man kurz seine Gedanken hinschicken.

      Löschen
  4. Hallöchen liebe Anja,


    ich freue mich für dich, dass du am 24. frei hast. Ich muss leider los. Dafür haben meine Männer frei und können so die letzten Vorbereitungen treffen, so dass ich später nur noch Kleinigkeiten machen muss.

    Mit deinen Aussagen hast du definitiv recht, dass die Geschäfte von der Weihnachtszeit profitieren. Und nach Weihnachten geht der Run wieder los, Geschenke umtauschen... .

    Ich wünsche dir ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Liebe Grüße


    Jenny

    https://ladysbuecherwelten.blogspot.com/2018/12/freitags-fuller-501.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,
      oha, du bist eine von den Armen, die auch am 24. arbeiten muss? Ich denke, da wird diesmal doch etwas mehr sein: Sonntag zu, Dienstag zu und Mittwoch!!
      Wüsnche dir viele nette Kunden!

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.