Ich lese gerade

Malin Persson Giolito ~ im Traum kannst Du nicht lügen

08.01.17

neues Jahr - neue Interviews

Hallo meine lieben Leser,
wir schreiben inzwischen ja seit ein paar Tagen das neue Jahr. Denn dieses Jahr ist ein neues Jahr und ich plane so einiges neues.Und so  ich habe mir da schon so ein paar Gedanken gemacht.
Gerne würde ich wieder mal ein paar Interviews machen oder evtl ein paar kleine Verlage vorstellen. Lange habe ich ja in Bezug Interview nichts von mir hören lassen. 
http://www.dfiles.me/interview-clipart.html



Aber zuerst müsst Ihr Euch ein wenig die Vorstellungskraft beanspruchen!! So Umwelt ausknipsen - Gedankenwelt anschalten:
Wasser, Möwengeschrei, Schiffshupe, Wellengang, Sonne, Strand, Meer so weit das Auge reicht und ein .............Kreuzfahrtschiff.Bildergebnis für kreuzfahrtschiff clipart Das alles machen die Bücher von MeerlilaBlu aus. Sie ist frischgebackene Schriftstellerin und brachte schon ganze drei unterhaltsame Kreuzfahrergeschichten raus. 
Gerade richtig bei der kalten ungemütlichen (obwohl, das ist Ansichtssache) Jahreszeit führte ich ein Gespräch mit MeerlilaBlu, der Autorin von Poolradio.
Hier ist das sehr interessante Interview mit der Kreuzfahrerin.
Inzwischen sind ganze 4 Bücher von ihr erschienen. 

  • Nicht mal der Fritten wegen unter dem Namen Sanne Sternfeld 
  • Von Meeren und Rettichen
  • Die einen lieben es, den anderen wird übel
  • Poolradio: Kreuzfahrt und andere Hits
 Auch ihre Homepage ist sehr interessant, denn da erfährt man mehr über die Kreuzfahrten, die MeerlilaBlu mit ihrer Familie gemacht hat und wo sie schon überall war. Ein Besuch lohnt sich :-)

Also schnell zum Interview. Und sich ein bisschen Urlaubsfeeling und Sonne holen, in dem man ihre Bücher liest!
Und ja! ich mache auch ein wenig Werbung für die Bücher. Warum? Weil sie mir persönlich gut gefallen und dann kann man auch ein wenig seine Begeisterung teilen und die Bücher halt empfehlen. Machen andere auch, wenn ihnen die Bücher gut gefallen, oder?

Kommentare:

  1. Liebe Anja, ganz lieben Dank, dass ich dieses Interview geben durfte. Es hat Riesenspaß gemacht. Liebe Grüße. MeerlilaBlu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war mir eine Freude, mit Dir das Interview zu führen. Da kamen interessante Einblicke zu Tage.

      Löschen