§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder.



Ich lese gerade

Andreas M. Sturm - Trauma

03.01.18

Adventskalender ~ Gewinn mit Sinn

Vor kurzem, eigentlich im alten Jahr habe ich an viele Adventskalender teilgenommen und auch das ein oder andere gewonnen. Eigentlich waren es drei Gewinne für mich. Ein Lesezeichen, das Spiel von Sebastian Fitzek und einen gehäkelten Briefumschlag. Darüber habe ich mich auch sehr gefreut.
Und dann gab es noch einen Gewinn für mich. Und der machte Sinn!!
Daniela von  Buchvogel veranstaltete auch einen Adventskalender mit etwas ungewöhnlichen Gewinnen. Und zwar konnte man da eine Spende an TARGET gewinnen. DAS finde ich mal eine klasse Idee und habe mitgemacht. Tja, was soll ich sagen, ich habe gewonnen. Daniele spendet nun in meinen Namen 12.- € an TARGET.
StartseiteAber was genau ist TARGET? Um es mal mit Daniela's Worten zu sagen:
TARGET ist eine gemeinnützige Menschenrechtsorganisation, die 2000 von Rüdiger Nehberg gegründet wurde. Ich kenne Target ungefähr seit 2011. Damals hab ich einen Vortrag von Rüdiger Nehberg besucht, in dem er zunächst über sein Leben berichtete. Er ist ja recht bekannt als Survival-Experte und als Aktivist für die Rechte der brasilianischen Yanomami-Indianer. Sein Leben war bewegend, wie er sich vom abenteuerlustigen Konditor zum Überlebensabenteurer und schließlich zum Menschenrechtsaktivisten entwickelte. Er berichtete über seine Organisation TARGET, und ich war tief beeindruckt. Seitdem bin ich Fördermitglied. Mir gefällt an TARGET besonders die innovative Lösungsstrategie, die sich als respektvoll und effektiv erwiesen hat.
Mehr über die gemeinntzige Menschenrechtsorganisation findet ihr auf Daniela's Seite.
Bei diesem Adventskalender kann man sich manch einer ein Beispiel nehmen. Z. B. an Silvester! Anstatt Böller zu kaufen, spendet man das Geld an TARGET! Gut, ich kauf eh keine Böller, aber die Idee ist nicht schlecht.
Noch mehr über die Organisation findet ihr direkt bei TARGET.
Jedenfalls sage ich Daniela Danke für die Info und den tollen Adventskalender. Da habe ich gerne mitgemacht!!

Logo von Target Nehberg.de



1 Kommentar:

  1. Liebe Anja,
    das ist eine tolle Idee, von diesem Gewinn zu berichten und gleichzeitig die Organisation verbreiten! Ich mochte "Gewinn mit Sinn" von Daniela auch sehr. Glückwunsch zur Urkunde!
    GlG vom monerl

    AntwortenLöschen