§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder.



Ich lese gerade

Andreas M. Sturm - Trauma

20.01.18

Das Wort zum Sub *01/18

Es ist Januar, wir schreiben das Jahr 2018. Und zum ersten Mal in diesem Jahr kommt der SuB zu Wort. Was hat er zu sagen im neuen Jahr?

"Mein SuB kommt zu Wort"






  • Wie groß/dick bist du aktuell ?
    • Ja ich habe ein kleines bisschen abgenommen und bin nur noch 83 Bücher dick. Naja, es ist nicht viel, aber auf dem guten Wege :-)
  • Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
    • DRei neue Schätze: Also da wäre von Denise Yoko Berndt das Buch "Flammenmund", dann von Matthas Soeder "Herzschlag der Gewalt" und zu guter Letzt "Ein Herz für Franken"
  • Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
    •  zuletzt hat mich das Buch von Leonie Haubrich "Aus dem Dunkel" verlassen. Ein sehr guter Thriller. Es war keine SuB Leiche. Die dümpeln noch vor sich hin.
  • Neues Jahr, neue Ziele – lieber SuB, welche Ziele hat dein Besitzer für dich in 2018? Gibt es Challenges, die beim Erreichen der Ziele helfen sollen? 
    •  Ich bin kein Fan von Challenges, daher ist das mir keine Hilfe. Ich hoffe, das ich 2018 mal unter 50 Bücher komme. Aber nunja, träumen darf man ja :-D

Kommentare:

  1. Anonym20.1.18

    Rina hat bisher zwei Jahre Challenges gemacht - aber letztes Jahr schon keine richtige Lust mehr gehabt. Deswegen hat sie sich nur SuB-Senioren vorgenommen und wild die Genre gemixt. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja, SuB Senioren hab ich auch noch :-D

      Löschen
  2. Hallo :)

    Von Leonie Haubrich habe ich auch schon Thriller gelesen, die hatten mir auch ganz gut gefallen, diesen Titel kenne ich allerdings noch nicht! :)

    Hihi jaaa, man muss sich ja einfach mal Ziel vornehmen, ich habe mir bisher noch gar keine konkrete Zahl vorgenommen, ich lasse mich einfach mal überraschen, wie weit ich komme :)

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher wollte ich mich auch immer überraschen lassen. Klappt nur nie, wie ich das will :-D.
      Naja, ich nehms halt dann so hin....

      Löschen
  3. Hey,

    ein bisschen abnehmen ist immer ganz gut :)
    Von deinen vorgestellten Büchern habe ich noch keines gelesen, aber das Buch von Denise Yoko Berndt habe ich schon gesehen und "Herzschlag der Gewalt" klingt auch interessant.
    Viel Erfolg bei deinem Abbau-Ziel.
    Unser Beitrag

    Noch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen, Kerstn,
      Herzschlag der Gewalt ist sehr gut, aber man braucht da echt nerven für, weil es ist teilweise echt heftig.

      Löschen
  4. Hallo Marions SuB, :)
    das klingt doch nach einem guten Vorhaben. Ich habe mir auch das Ziel gesetzt, meinen SuB zu senken, aber wer hat das nicht?^^ Und im Januar klappt es auch bei mir schon ganz gut. :)
    Viel Glück beim Erreichen deines Ziels. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen,
      haha, Anja's SuB. Meine Mutter heißt aber Marion, bleibt somit in der Familie :-D.
      Nja, der Januar ist noch nicht so abbaufit, aber ich habe Hoffnung :-. Wenn da nicht der März wäre und die LBM :-D

      Löschen
  5. Hallo ihr Lieben

    Ich finde es toll, dass alle so grosse Ziele haben, die SuB-Gruppe wird sich sicher gegenseitig motivieren.

    Wir drücken euch auf jeden Fall die Daumen.
    Alles Liebe euch
    Livia und SuBrina
    HIER noch unser Beitrag :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen, Livia und Subrina,
      stimmt, die SuB Gruppe macht viel Spaß und vielleicht motiviert sie auch. Schließlich möchte man ein paar Erfolge vorweisen können, oder *lach*

      Löschen
  6. Huhu!

    Deine drei neusten Schätze kenn ich gar nicht, da muss ich Mikka gleich mal drauf ansetzen, dass sie sich die mal anschaut. :-)

    "Aus dem Dunkel" steht noch auf ihrer Wunschliste, glaube ich, seit ein paar Jahren steht sie ja total auf Krimi und Thriller... Deswegen sind viele meiner SUB-Senioren Jugendbücher und Fantasy! Das hat sie früher viel öfter gelesen.

    Viel Erfolg bei deiner "Diät"! Aber ich finde, du bist so schon rank und schlank, zuindest verglichen mit mir. ;-)

    LG,
    SUBine und Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen SUBine und Mikka,
      Knn ich nur empfehlen, den Krimi. Gut, das Ende ist ein wenig hervorsehbar, sber der Gesamteindruck sehr gut und spannend.

      Löschen
  7. Hallo SuB,

    "ein Herz für Franken" ist ein schöner Titel. Ich lebe seit über fünf Jahren in Franken und habe definitiv auch mein Herz an Franken verloren ;)

    Ich drücke die Daumen, dass Anja dich auf unter 50 Bücher verkleinern kann.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen,
      hallo Fränkin und fränkischer SuB.
      Na, dann ist doch die Seite mit dne Fränkischen Autoren genau richtig für Dich. Vielleicht kennst Du ja noch den ein oder andern, der mit vorgestellt werden sollte :-). Nur her damit :-)

      Löschen
    2. :D Als Fränkin würde ich mich (noch) nicht bezeichnen. Ich komme eigentlich vom Niederrhein. Daher kenne ich auch gar nicht so viele fränkische Autoren. Wie ich gesehen habe, hast du die wichtigsten schon genanntn :)

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.