§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder.



Ich lese gerade

Andreas M. Sturm - Trauma

16.01.18

Lesetipps für den Winter '18




Gottseidank!! Es ist noch Winter und ich bin noch rechtzeitig dabei :-). Zwischen
dem 13. Januar und 20. Januar können Blogger den ultimativen Lesetipp für den Winter abgeben. Die Aktion hat Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee und Leni von Meine Welt voller Welten ins Leben gerufen. Und ich liebe diese Aktion :-D
Also gut, deshalb spanne ich Euch nicht lang auf die Folter und stelle Euch hier meinen Lesetipp für den verregneten Winter 2018 vor!







Nika Lubitsch - die 12. Nacht
Bildergebnis für die 12. nacht

Was gibt es schöneres als die Weihnachtsferien im verschneiten Thüringer Wald zu verbringen. Nicole und Sarah wollen diese auf den abgelegenen Hof machen. Am Heiligabend lädt Sarah die ganze Familie dazu ein und es kommt zum Eklat, wobei einige der Familienmitglieder das Haus verlassen. Nur die Mutter und die Schwester bleiben bei den zwei Frauen. Diese werden eingeschneit und so vertreiben sich die Frauen die Zeit mit Märchen und Sagen aus dem Thüringer Wald. Gruselige Geschichten, wie die 12 Raunächte.  Dabei sind es nicht die Geschichten, die die vier ängstigen, sondern die sonderbaren Vorkommnisse in der Nacht, die Gänsehaut erzeugen. Plötzlich ist Sarahs Schwester verschwunden und schon wird die Angst zur Panik. Was ist geschehen?

Mein Fazit: 
Ich mag solche Krimis, wo es abwechselnd in die Vergangenheit geht als Rückblende und die Gegenwart, wo der Sache auf den Grund gegangen wird. Eben wie das hier mit dem Verhör. Das allein bringt schon Spannung in dem Buch auf.  
Alles in allen ein sehr lesenswerter Trailer, der einen nicht loslässt. Vor allem die Handlung ist gut erzählt.  

Und dann hab ich noch einen Tipp. Die Wannenbücher für Erwachsene!. Bei so grausigen Wetter gibt es nichts schöneres, als ein warmes Bad und ein gutes Buch. Nur doof, wenn es schwer wird und in die Wanne droht zu fallen. Und da hat sich Jens Korch was ausgedacht und die Badewannenbücher für Erwachsene herausgebraucht. Insgesamt gibt es 37 verschiedene Titel von E wie Erotik über L wie Liebesroman  bis hin zu T wie Thriller. Die kann ich nur wärmstens mit einem Glas Wein in der Winterzeit empfehlen!
Edition Wannenbuch: Das wasserfeste Buch - nur für Erwachsene
Wannenbuch.de

Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    ach, ich freue mich, dass du mit einem Krimi an dieser Aktion teilnimmst. So ist auch für Leser/innen dieses Genres eine Buchempfehlung mit dabei :o) Die Geschichte hört sich sehr spannend und interessant an. Das Buch kannte ich noch nicht (aber ich lese auch sehr selten Krimis/Thriller).

    Von den Wannenbüchern hingegen habe ich schon mal was gehört. Ich freue mich, dass du sie heute noch einmal genauer vorstellst. Hast du schon eines der Bücher gelesen? Welcher Titel war es? Wie gefiel dir die Geschichte?

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      ich glaub, ich habe die Wannenbücher schon mal vorgestellt. Ich liebe diese Bücher. Insgesamt habe ich jetzt 10 Bücher - 9 Krimis und ein ARt Liebesroman mit Tieren :-) Und die zwei neuesten Krimis habe ich mir auch schon bestellt :-)

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.