§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Thomas Kastura - Mord in der Buchhandlung |

10.10.21

Listenfan....

 ja da oute ich mich. Ich liebe Listen, entweder zum Ausfüllen, aber noch lieber zum Abhaken. Immer wenn ich in den Urlaub fahre, habe ich z. B. eine Packliste, damit ich ja nichts vergesse. Denn das wäre für mich schrecklich :-).

Auch für die Frankfurter Buchmesse (oder auch für die LBM) habe ich eine Liste.

Ganz wichtig: Eintrittskarte, Presseausweis. An zweiter Stelle stehen Goodies bzw. Visitenkarten vom Buchblog. Sinnvoll ist ein Hallenplan, damit Ihr Euch zurechtfindet

Notizen im Kopf sind zwar gut, aber besser ist ein Stift und ein Blog. Bei Kopffotos das gleiche - zwar gut, aber besser ist ein Fotoapparat (ja, ich liebe den guten alten Fotoapparat und nicht die Handykamera!) Der persönlichen Messe(termin)plan ist auch gut, wenn man den vorher ausdruckt.

Da es oft warn ist in den Hallen, sind Frischetücher (4711), ein kleines Deo wichtig. 

Aber auch das Trinken ist sehr wichtig in den Hallen. Und für einen knurrenden Magen eignen sich kleine Snack wie Apfel, Müslieriegel etc. Energie gibt es in Form von Traubenzucker

Geld ist selbstverständlich, denn ohne geht garnichts.

Damit ihr Eure Errungenschaften tragen könnt, sind Beutel, Rucksack oder wie ich meinen kleine Literatur Trolley sinnvoll

Taschentücher, Hygienespray oder Desinfektiongel sind nun bei der Pandemie auch ein Muss.

Ganz wichtig, Hotelunterlagen bzw. Unterkunftunterlagen nicht vergessen!!


Die Biggi hat vor Jahren mal eine richtig tolle Checkliste angefertigt, die ich jedes Jahr zur Buchmesse nutze.

  ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

         Einen Rucksack oder eine Bauchtasche sowie bequeme Schuhe

□        Eintrittskarte für die Messe samt Gutscheine, falls vorhanden, z.B. für Kaffee

□        Für Blogger: Presseausweis

·                                evtl. Einladungsschreiben/-karten für interne Veranstaltungen

·                                Visitenkarten (falls vorhanden)

·                                Namensschild (immer eine gute Idee)

□        Einen Hallenplan (gibt es am Eingang der Messe) und die Notizen von zu Hause

□        Trinken

□        Snacks, wie Glücksapfel und Müsli-Riegel, Traubenzucker

□        Bonbons und Kaugummi

□        Notizbuch und Stifte

□        Blanko DINA5 Block oder Zettel (zum Signieren    später in das Buch kleben)

□        Handy (aufgeladen) sowie Powerbank oder Ladekabel

□        Fotoapparat *

□        Eine Stofftasche (für die ersten Goodies)

□        Desinfektions- oder Feuchttücher!

□        Kleine Creme (die Hallenluft ist sehr trocken)

□        Kopfschmerztabletten

□        Geld (aber nicht das komplette Portemonnaie, wegen evtl. Verlust)

 
 

 Zusätzlich gibt es hier auf meiner Seite die Kofferpackliste :-D

 

2 Kommentare:

  1. Hallo Anja!
    Erstmal drück ich Dir ganz fest alle Dauemen, damit Du diesmal zur Büchermesse kommst.
    Listen sind ja so GAR NICHTS für mich. Ok, auf Messen gehe ich auch nicht und wenn ich meine Urlaubstasche packe, dann packe ich so wie ich mich anziehe. Dann noch die Tage berechnen plus einen kleinen Ersatz und das reicht. Dann noch was ich im Bad brauche und natürlich was zum Lesen - sollte dann noch was fehlen, wird im Urlaub nachgekauft. :)
    Listen habe ich schon lange aufgegeben, die werden bei mir nie fertig und dran halten tu ich mich eh nicht. Dann hab ich immer ein Gefühl von MUSS und dann klappt es bei mir sowieso nicht.
    Aber jeder so wie er mag ^^

    Ich wünsche Dir einen guten Start ins Wochenende!
    Liebe Grüße - Su

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Su,
      be imir ist es genau andersrum. Wenn ich keine Liste habe, dann habe ich das Gefühl, ich vergesse so viel. Aber oft sage ich gtrotzdem, im Urlaub kann ich fehlendes ja nachkaufen. Ja, Lesen ist wichtig, bzw. die Bücher dazu.
      Liebe Grüße zurück

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.