§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Claudia Puhlfürst - keiner kennt die Wahrheit

26.11.21

Freitags Füller #346


1.  Um sicherzugehen, dass Weihnachten nicht ausfällt, kaufen die Leute jetzt schon wie verrückt alles ein :-(.

2.  Ich lese immer den Klappentext eines Buches  auf der Rückseite.

3.  Es ist nie zu spät sich impfen zu lassen. (das musste jetzt mal sein!)

4.  Oft ist das egoistischste und grausamste der Mensch.

5. Adventskalender hab ich mir am Mittwoch gegönnt .. einen von Peters Pralinen. Ein Steampunk Kalender.

6.  Manchmal ist ein heißer Tee z. B. am Nachmittag ist eine feine Sache.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Feierabend um 18 Uhr (anstatt 19 Uhr) , morgen habe ich geplant, mich am Nachmittag auf der Arbeit nicht streßen zu lassen, da die Leute im Augenblick kaufen wie als wenn die Welt untergehen würde  und Sonntag möchte ich vielleicht häkeln, vielleicht lesne oder einfach nur faul sein. Achja und die Weihnachtslichter in der Wohnung anbringen !

8 Kommentare:

  1. guten morgen,

    Zu1: das dachte ich mir auch vorhin
    Zu3: ja besser spät als nie
    Zu4: stimmt genau =(

    Jetzt wünsche ich dir ein besinnliches erstes Adventswochenende

    Herzlich Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sheena,
      was mich am meisten stutzig macht, woher haben die Leute so viel Geld? Ich sehe schon seit Tagen ach Wochen teilweise nur volle Einkaufswägen!
      und wie die teilweise mit dne Lebensmitteln umgehen :-(. Wie oft finden wir Lebensmittel einfach so in die Regale geschmissen oder auf den Boden (Brötchen etc) nur weil sie es dann doch nicht wollen :-(

      Löschen
  2. Liebe Anja,

    zu 3. bin ich voll Deiner Meinung. Wenn es nur mehr Leute tun würden...

    Was ist denn drin in Deinem Adventskalender? Schoki oder Sache die mit Steampunk zu tun haben?

    Ich wünsche Dir stressfreie Schichten und einen schönen Adventssonntag!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny
      feinste Pralinen sind unter anderem drin. Dazu noch eine Rätselgeschichte

      Löschen
  3. Liebe Anja,

    zu 1: Oh ja, der Kaufrausch hört wohl nie auf. Ich habe alles auf ein Minimum runtergefahren, auch was Geschenke anbelangt.

    zu 4: Na klar!

    zu 5: Sieht toll aus, dann viel Freude damit.

    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent und eine stressfreie Woche!
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Barbara,
    das mit dne Weihnachtsgeschenken mache ich schon seit Jahren. Es gibt nicht viel nur eine Kleinigkeit, wenn überhaupt.
    Danke, ich denke an dem Adventskalender habe ich viel Freude :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ist mein Kommentar jetzt wieder verschwunden?

    AntwortenLöschen
  6. Noch ein Versuch:
    Liebe Anja,
    wo arbeitest du? Im Einzelhandel? Hier höre ich in vielen Läden (außer Lebensmittel und Drogerie), dass es deutlich weniger Menschen im Laden hat, als es für die Zeit üblich ist. Aber klar, Ba-Wü hat ja ein paar Tage zu den absoluten spitzenreitern im Land gezählt, was die Inzidenz betrifft.
    zu 3+6: Da hast du völlig recht!
    zu 7: Ich hoffe, dein WE war so, wie du es dir gewünscht hast.
    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.