§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Andreas M. Sturm Ü(Hrsg) - Märchenmorde|

18.11.21

Rezensionsexemplar von Tilo Rieck

  ist angekommen, worüber ich mich sehr gefreut habe. Ich habe mal irgendwann geschrieben, dass ich solche Buchpakete mit so Krimskram nicht brauche. So oft lese ich, dass buchbloger so richtige "Krimskram" Buchpakete zugeschickt bekommen mit allerlei Zeugs drin wie Tee, Lesezeichen etc. Meine Aussage war damals (ich finde leider den Beitrag nicht mehr), dass ich so was nicht brauche.

Und dann kam die Buchsendung von Tilo Rieck....

Ich gestehe, ich habe ich über das Krimskramzeugs doch gefreut. Das erste Mal, das ich so eine Krimskram Buchsendung bekommen habe :-)

Vielen Dank, lieber Tilo dafür. Und woher weißt Du, dass ich so gerne Lakrize und auch die Salos mag? (grübel) :-D


Aber nun zum wesentlichen Teil. Worum geht es?

Ein Mann wird leblos auf dem Hamburger Fischmarkt gefunden. Die Todesursache ist... ja, wenn es doch nur so einfach wäre. Nachdem bei der Autopsie Drogen im Blut des Opfers nachgewiesen werden, scheint der Fall zunächst eindeutig, doch der junge Kommissar Tiedge vermutet ein Verbrechen und ermittelt auf eigene Faust. Leider ohne Erfolg. Erst als er die langediente Polizeilegende Uwe Drechsler für den Fall begeistern kann, kommen die Ermittlungen voran. die Beamten fördern ein perfides Verbrechne zu Tage. Die Reise zu den Abgründen der menschlichen Seele beginnt....

 Hört sich total spannend an.

Übrigens sein erstes Buch heißt "Blut im Profil"

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.