§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Ameli ~ Als hätte mich der Himmel vergessen

08.08.22

MEINE WOCHE | KW 32/22

 

 

 vom 8.8.2022 bis 14.8.2022

Getroffen: viele Steampunk Bekannte, Arbeitskollegen,

Gewesen:  beim Tedi, am Bahnhof,  wieder bei der Arbeit (Urlaub vorbei)

Gemacht:  gehäkelt, gelesen, gedöst, im Pool geplanscht (bei der Hitze kann man einfach nicht viel machen)

Gehört:  Podcast, die Hähne, Hühnergegacker,

Gelesen: 

Geschaut: dahoam is dahoam,   without a trace, Aktenzeichen XY

 Gesehen: wieder badende Spatzen von ganz nah, ein Taubenschwänzchen

Geschrieben:  Whatsapp nachrichten, Freitags Füller, meine Woche, Blogposts,

Gegessen:  Müsli mit Joghurt und Obst, Salat, Lasange, GEmüsepranne mit GEmüse aus dme eigenen Garten,

Genascht: Kekse, Schoki,

Getrunken:  Saft, Saftschorle, Radler, Wasser

Gekauft:  eine Bahnfahrkarte ICE nach München am Sonntag

Gesucht:  

Gefühlt:  

   negativ: 

    positiv:  ausgeschlafen, 

Gelacht: ja, schon

Geweint: 

Geschlafen: wieder etwas schlechter, aber das liegt  - glaub ich- auch an der Hitze

Geträumt: ich war mit der Steampunk Gruppe Frankendampf in Stuttgard auf der Maker Fair. Dort haben wir Ausgestellt. Ich bin mit dem Zug angereist und wurde dort von ST. und W. abgeholt. Meine Mutter war schon am Stand.  Sie übernachtete auch dort im gleichen Hotel wie die anderne. Abends wollten mich ST. un d W. eigentlich wieder zum Bahnhof fahren, aber sie haben uns  - mich und meine Mutter einfach stehen gelassen, gelacht und sind alle weggefahren!!

Genossen: Das Wochenende im wbf-1875 - der Steampunkpension in Morgenröthe  - Rautenbach

Gefreut:  Das mein Arbeitsplatz, der Kaufland, so schick in zwischen nach dem Umbau aussieht

Gelitten:  unter der Hitze

Geärgert: über die Situation momentan mit dem Tiefkühllager. Alles nur noch kompliziert.

Gedacht: 

Gefragt:  ob es je wieder wird mit FD?

Gefunden: 

Geplant: 

FAZIT: eine ruhgie Woche mit der ersten Arbeitswoche nach dem Urlaub. Etwas anstrengend, da ja der Umbau voll im Gange ist und das Tiefkühllager gemacht wird. So ist die ganze tiefgefrorene Ware in einen LKW Anhänger untergebraucht, wo man kaum Übersicht hat und es nur ein hin und her geräume ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.