§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Stephanie Merritr - Bevor es dunkel wird |

18.05.21

Philosophie-Challenge #38

    Bild von Arnodinum

 https://1.bp.blogspot.com/-dSBMk_hEZUU/X05Rtu77O6I/AAAAAAAAdGE/M5c_kZlJF24-Ut0xEDzDljkzhfw80yHMACLcBGAsYHQ/w312-h410/Philo.jpg

         Wenn du unsterblich werden könntest unter der Bedingung, dass du NIEMALS     sterben oder dich umbringen kannst, würdest du dich für Unsterblichkeit               entscheiden?

      ein klares NEIN!!. Denn vieles in dieser (Umwelt) lohnt sich nicht, ewig zu leben. Nicht mit den vielen Ignoranten, Deppen und sonstigen hier in dieser schönen Welt. Sie wird ausgebeutet, zerstört und noch vieles mehr. Dafür ewig leben, ewig kämpfen, damit die Welt (über)lebt?. Ein klares Nein.

      Außerdem ständig mit wechselnden Gefühlen, mal Schmerz, mal Freude, mal Sonnenschein ---- nein, ich möchte nicht ewig leben.

      Dann lieber Wiedergeboren werden und das Leben neu beginnen. vielleicht mit dem Wissen vom alten Leben, so dass man eingies besser machen könnte.

     Aber ewig leben? Nein!


 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.