§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Stephanie Merritr - Bevor es dunkel wird |

08.09.21

was mir fehlt.....

 ....sind Veranstaltungen rund ums Buch. Corona hat ja das Freizeit Leben ziemlich runtergefahren gehabt und tut es teilweise immer noch. Nun Gut, ich bin nicht so ein großer Fan von Lesungen, aber wenn hier in der Gegend eine statt fand, die mich interessierte, ging ich schon hin. Oder auch zur offenen Lesebühne in Schweinfurt. Dort war ich zwar erst einmal (vor Corona), aber es hat mir dort so gut gefallen. Veranstaltet von der SAG.

Am 13. Februar 2021 gründete ich die Facebook Gruppe "Bücherstammtisch Schweinfurt"  Eigentlich sollten sich die Lesebegeisterte sich einmal im Monat treffen, entweder zu einem Kaffee, zum Esseon oder ähnlichen. Ein reger Austausch über Bücher und anderes was mit Lesen zu tun hat. Kurz gesagt, um über unsere gemeinsame Leidenschaft zu philosophieren.Tja und da ar ja noch das Virus :-(

 Mitgliederfahrt nach Worms im September 2020 wird abgesagt | GEW Limburg

Und dann waren ja noch die Buchmessen, die ständig ausgefallen sind. Ich hoffe  ja, dass im Oktober zumindest die Frankfurter wieder mal stattfindet.

Ja, wir Bücherbegeisterte und Leseratten haben schon gelitten unter dem Virus. Und mussten auf so einiges verzichten.

Was habt Ihr am meisten vermisst in der Zeit?

DIE 1,087 BESTEN BILDER, STOCK-FOTOS UND -VEKTORGRAFIKEN ZU „Abgesagt“ |  Adobe Stock

3 Kommentare:

  1. Huhu!

    Ich bin kein so großer Fan von solchen Treffen oder Lesungen, ich finde dafür einfach keine Zeit, sonst würde ich sicher gerne öfter wo dabei sein :)

    Es gibt aber mittlerweile immer wieder kleine Lesungen oder ähnliches.
    Bist du auf Facebook unterwegs? Ich hab da vor kurzem die Gruppe "Buchblogger Bubble" aufgemacht, um grade solche Aktionen zu sammeln. Also von Autoren und Buchbloggern ... wenn du mal reinschauen magst :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    ich war gestern das erste Mal wieder seit Corona (eigentlich noch länger) bei einer Lesung von Alex Beer und habe mich soo gefreut! Es wird noch ein beitrag auf meinem Blog dazu kommen.
    Bei mir in der Region gibt es generell kaum Lesungen, daher konnte ich auch nicht sehr oft an welchen teilnehmen. Aber seit Oktober 2019 ist schon eine ganz schön lange Zeit...

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, Martina,
      oh das ist schön und hört sich toll an. Freue mich scon auf dem Bericht.
      Ja, bei uns ist es genauso, in der Region kaum Lesungen und da nimmt man mit, was kommt.

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.