§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Petra Hülsmann - wenn es einfach wäre..../

12.03.19

Mein LBM 2019 :-)

https://www.leipziger-buchmesse.de/media/Aussteller/Download/Logos-2015/LBM_Logo_2015_4C.jpg So langsam werde ich doch hibbelig. Denn in nur 10 Tagen gehts auf zur Leipziger Buchmesse. Ich gestehe, da ich in letzter Zeit immer mal wieder krank war und sonst hier auch einiges los war, habe ich immer noch keinen genauen Plan für die LBM 19. Aber trotzdem, ich weiß, wen ich da alles besuchen und treffen werde.



So werde ich am Donnerstag mal in Halle 5.0 D301 um 15:30 Uhr zum tolino Stand vorbeischauen und den Franke Timo Leibig treffen :-)

Vorher mache ich die Halle 2 unsicher :-)



Freitag liegt bisher nur um 16 Uhr der Eulenspiegel Verlag Halle 5, K205 an, wo ich Bernd Hesse wiedersehe. ihr erinnert Euch, ich habe mit dem Strafverteidiger mal ein Interview geführt.

Die Gänsehaut Pralinenlesung in Halle 5 D302 mit Jana Oltersdorf um 17:30 möchte ich mir auch nicht entgehen lassen.



Der Samstag hat dann schon doch ein paar mehr Termine, wo sich auch glatt einer überschneidet.

Um 11:00 Uhr ist die große Premiere von dem Buch "Vorstadt Junge 2" von Mario Worm. Ich habe davon schon berichtet.

So um 14 - 15 Uhr würde ich gerne Michael Tsokos bei Droemer Knaur Stand, Halle 3, Stand B209/210 Hallo sagen, gleichzeitig ist aber von Erich H. Franke  die Buchvorstellung und Lesung. im Literatur Café Halle 4 / B600!

 Ach und dann ist ja noch Andreas Schick in Halle 4 B302. Ihn habe ich letztes Jahr schon verpasst, das soll dieses Jahr nicht so sein



Manfred Lukaschewski steht auch auf meinen Plan. Mit dem Diplom Kriminalisten, übrigens auch schon ein Interview Partner von mir, möchte ich mich gerne noch zusammensetzen, wegen meiner Lesung am 1. April.



Und Sonntag? Ja, da ist wieder meine Abschiedsrunde.



Doch welche Verlage stehen bei mir auf der Liste? Zu einem immer der Edition Krimi und Edition Wannenbuch, so wie der Mainbook Verlag und der Primär Verlag. Die sind eigentlich schon ein Muss.



Welche Blogger treffe ich? Abgemacht - aber noch ohne Termin sind auf jeden Fall Barbara und Anya geplant. Aber auch Emma möchte ich gerne mal persönlich treffen.

 Leider können ja Biggi und Angela nicht zur Buchmesse kommen, worüber ich schon ein wenig traurig bin :-( 
Bestimmt werde ich aber aucg öfters in der Bloggerlounge sein und einfach mal 5e gerade lassen :-)

 

Wie erkennt man mich den nun? An meinen Literaturköfferchen, dass ich jedes Jahr hinter mir herziehe. Und jedes Jahr kommen auch auf Blogs, das Trolleys ja so was von sch. sind, weil man darüber stolpert, immer wieder über die Füße gefahren wird usw. Genauso wie ich letztes Jahr, glaub ich, gelesen habe, dass ja Kinderwägen überhaupt nichts auf der Buchmesse verloren zu haben!! 

 Achja, ich bin der Meinung, Rucksackträger haben dort auch nichts verloren! Denn die habe ich zu oft ins Gesicht abbekommen, weil derjenige meinte, er müsste sich z. B. abrupt umdrehen. Und wie ist das mit den Rollstuhlfahrern? Entschuldigt bitte die Ironie!! Aber ehrlich, manchmal denke ich, hallo?????
Meine Visitenkarten Würmchen habe ich endlich fertig, hab ja diesmal lang gebrauch, um mich dran zu setzen.  

So und wie sind Eure Pläne?  
  


3 Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    dafür, dass du angeblich noch keinen genauen Plan hast, liegen dir aber schon viele Termine und Ideen vor.

    Ich habe auch einige feste Termine, aber ich geniesse es vielmehr, mich treiben zu lassen. Und manche Lesungen oder Events laufen zeitgleich oder an verschiedenen Orten, dass man sie unmöglich schnell hintereinander erreichen kann. Die Öffis kann ich auch schlecht einschätzen und kenne mich mit den Entfernungen und Bahnlinien auch nicht gut genug aus.

    Auf unser Treffen freue ich mich auch schon. Wir sehen uns! :-)

    Liebe Grüße und komm gut durch die stürmische Woche,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau, das Treiben lassen ist oftmals viel schöner und ich persönlich, da entdeckt man auch viel mehr :-)

      Löschen
  2. Liebe Anja,

    das klingt nach einem gemütlichen Terminplan. Mein Plan ist da deutlich voller, wie ich heute Morgen erstaunt festgestellt habe. Und ich bin sehr optimistisch, dass wir es hinbekommen uns vor Ort zu treffen.

    Und was die Sache mit den Rucksäcken und Koffern betrifft: Ich glaube, letztendlich kann man es da niemandem recht machen. Und wichtig ist nur, dass man sein Gepäck kontrollieren kann :-)

    viele Grüße

    Emma

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.