§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




Ich lese gerade

Nik Lubitsch Mord auf Seite 3

11.06.20

52 Woche-Challenge | Dankbarkeit | #22

52 WOCHEN-CHALLENGE | DANKBARKEIT | #27
   Das waren 52 Wochen Dankbarkeit – Für was, in dieser Zeit, bist du dankbar?

Okey für mich waren es noch keine 52 Wochen Dankbarkeit ... es sind bei mir noch ......30 offen *lach* Und diese werde ich noch beantworten, die Fragen nach den gewissen Dankbarkeiten. Und warum... das möchte ich Euch gerne sagen und gleichzeitig damit die Frage beantworten.

Für was in dieser Zeit.... Ich bin dankbar dafür, dass ich die Challenge von Alexandra von Gedankenflügen überhaupt gefunden habe. Auch wenn mir manche Aufgabe hier schwergefallen ist oder selten ich mal eine nicht beantworten konnte, hat es mir (und wird es mir immer noch) viel Spaß gemacht bzw. machen. Denn man lernt sich selber dadurch auch ein wenig besserkennen und muss über sich auch mal überlegen. Und gerade mir fällt das manchmal schwer. genauso wie anderen, die ich hier bei der Challenge kennen gelernt habe.

Und eben dafür bin ich dankbar. Dass man sich mit sich selber mal auseinandersetzen muss. Wie eine gute Therapie, meiner Meinung nach.

Danke Alexandra dafür!!



 

Kommentare:

  1. Liebe Anja,

    danke dennoch für deinen Beitrag! Danke dir das du mit machst und es weiter durchziehen wirst! Ich freu mich auch im nach hinein zu lesen.

    Und ja, es hat schon knifflige Wochenthemen, ging wohl allen so und das ist doch auch völlig okay ;)

    Ich kann dir also nur weiter viel Spass und Erkenntnis wünschen mit der Challenge.

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alexandra,
      das werde ich haben, Spaß und Erkenntnis. Freue mich schon auf die nächste Challenge :-)

      Löschen
  2. Hallo Anja,
    da hast du recht. Es ist wie eine kleine Therapie, die man mit sich selbst macht. <3
    Ich wünsche dir noch viel spaß bei den restlichen Fragen und werde bestimmt zum Besuch vorbei kommen :)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen,
      schön, dass Du weiterhin lesen kommst. Ja, Therapie, du hast es richtig genannt.

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.