§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Ameli ~ Als hätte mich der Himmel vergessen

20.12.21

MEINE WOCHE | KW 48/21

Meine Woche ist immer der Rückblick von der letzten Woche bis Sonntag.

   

 

Getroffen: Arbeitskollegen,

Gewesen: auf der Arbeit,

Gemacht:    Blumen gegossen, Hausarbeit, einen weiteren Engel gehäkelt,

Gehört:   Podcast, Radio,  nervige Weihnachtsmusik, die jedes Jahr läuft *kotz*

Gelesen:   Whatsappnachrichten, Blogeinträge, True Crime Buch "Nowhere Girl", Weihnachts-Winterbücher

Geschaut:   Dahoam is Dahoam, RTL aktuell, brisant, Hannes im Kino, Aktenzeichen XY, Fandungsakte Österreich
 
Gesehen:  Schnee(regen),

Geschrieben:  Wochenrückblick, Whatsappnachrichten, Freitags Füller,an meinen Jahresrückblick

Gegessen:  Cordon Bleu, Pommes, French Toast, Nudeln mit Soße, Baguette

Genascht:  Kekse, Schoki, Haribo

Getrunken: Wasser,  Kaffee, Tee, Direktsaft,

Gekauft:  die Weihnachts CD von Unheilig, einen Tannenbau im Topf (Ja, ir ist nach langen Jahren wieder mal nach einen Weihnachtsbäumchen :-D), Weihnachtskugeln

Gesucht:  Weihnachtskugeln

Gefühlt:  

   negativ: gestreßt, genervt,

    positiv:

Gelacht: nicht wirklich

Geweint:  nein

Geschlafen:  es geht wieder etwas besser. Zwar wache ich nachts immer wieder auf, kann aber gleich wieder einschlafen

Geträumt:  ja, schon, irgendwas mit einer Arbeitskollegin, die so gut singen kann und wir bei Italienern eingeladen waren spontan

Genossen:  etwas Lesezeit ohne Unterbrechnung mit Tee

Gelitten:  weiterhin unter Streß auf der Arbeit. Dann mal wieder unter Problemen mit dem linken Auge

Geärgert:  Der Matsch bei den Ställen --- :-(. Und über meinen verstorbenen Vater. Noch nicht mal nach seinen Tod kann der mich in Ruhe lassen!

Gedacht:  wann kommt endlich richtiger Winter und Schnee

Gefragt:  brauche ich nun ein paar neue Weihnachtskugeln?

Gefunden:  neue Idee für eine Steampunkbastelei

Geplant: einen Tisch zu reservieren für dne 25. oder 26. 12 -- Essen gehen.

FAZIT:  Ja, viel passiert nicht in der Woche außer Arbeiten und daheim sitzen.  Moentan gibt es nicht viel Abwwechslung. Aber ganz ehrlich, ich brauche außerhalb der Arbeitszeit nicht auch noch Aktion... da freue ich mich, wenn der Tag ruhig verläuft und ich so entspannen  kann --- ohne Streß

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.