§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




Heute ist Tag....

Ich lese gerade

Roger Clark ~ Naturgeschichten der Gespenster - Eine Beweisaufnahme

10.10.22

MEINE WOCHE | KW 41/22

 thursday calendar clipart, Cartoons - Monday Clipart Calendar - Calendarvom 10.10.2022 bis 16.10..2022

Getroffen: Ärzte

Gewesen:  bei der Lymphdrüsenmassage, beim Orthopäden, bei der Hautärztin

Gemacht:  gehäkelt, gelesen, gehumpelt,  endlich die Whatsapp Gruppe Frankendampf verlassen und gelöscht!! Wäsche zusamengelegt, den Sonnenhut angefangen, umzuarbeiten.

Gehört:  Podcast, Donner, Radio, Hahnengekrähe, Stadtlärm

Gelesen: Die Vermissten Caroline Erikson, In 25 Sekunden zurück ins Leben von Wolfgang Schels

Geschaut: dahoam is dahoam,  Hubert und Staller, Hört mal, wer da hämmert, eine Sendung über Love Scimmer (oder wie das heißt), First Date

 Gesehen:  Regen, Blitz, Spritzen, Sonne pur, viele Bienen bei dem Efeustrauch, so viele

Geschrieben:  Whatsappnachrichten, Freitags Füller, meine Woche, Blogposts,

Gegessen:  Leberkässemmel, Gemüsepfanne, Fischstäbchen, Spätzle

Genascht:  Schoki, Kekse, Fruchtgummis

Getrunken:  Wasser, alkoholfreien Wein Kaffee

Gekauft:   ein Spielzeug für den Hund Sam, ein hängender Obstkorb für die Dusche :-D

Gesucht:  

Gefühlt:  

   negativ:   --------

    positiv: freudig, keine Schmerzen

Gelacht: nein

Geweint:   nein

Geschlafen: recht gut eigentlich, dafür das ich die ganze Zeit nur im Bett liege oder bzw. sitze

Geträumt: da war was, ja

Genossen:  die ruhige Zeit ohne viel Streß

Gefreut:  das es nicht mehr regnet

Gelitten: unter etwas Langeweile

Geärgert: wieder etwas über den W. vom Frankendampf, der mir alles kaputt gemacht hat... duese sogenannten Freunde!! Aber wären es wahre Freunde, hätten die auch so zu mir gestanden.

Gedacht:  was wohl der Arzt am Freitag sagt 

Gefragt: 

Gefunden:

Geplant: ich plane momentan nichts

FAZIT: eigentlich eine gute Woche, ruhig teilweise sogar langeweilig. Den ganzen Tag im Bett zu hocken und nicht viel zu tun. Außer was man im Bett so machen kann: häkeln, lesen, basteln, Wäsche zusammenlegen. schlafen, 

Fernsehen möchte ich nicht unbedingt, kommt eh nur Hartz IV TV, das tue ich mir nicht an. Aber es wird nun auch schon ein wenig langweilig. Ich möchte so gerne mal runter zu den hühnern, eine kleine Gassirunde .... so langsam fällt mir das ruhig sein schwer. 

Gottseidank sind da die Arztbesuche und die Massage eine kleine Abwechslung.


 

2 Kommentare:

  1. Liebe Anja, ich wünsche Dir gute Heilung und Besserung nach deiner Operation! Ich kann es dir gut nachfühlen wie du dich fühlst wenn du zum Stillhalten gezwungen wirst durch diese Sache. Zum Glück kannst du dich mit gut beschäftigen mit unseren Lieblingsmedien ;-) . Ich bin übrigens auch nicht bei der Buchmesse und werde virtuell kaum dabei sein können, da ich Besuch von den Enkelkindern bekomme.
    GLG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,
      Danke für die Genesungswünsche
      ah das ist doch schön, die Enkelkinder. Genieße die Zeit mit ihnen.
      Jedenfalls geht es schon wieder etwas bergauf und ich darf kleine Spaziergänge unternehmen, was ich allerdings nicht übertreibe.
      Ich hoffe, das wiir uns in Leipzig sehen :-).

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.