§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




Ich lese gerade

Timo Leibig Totenfahrt

02.05.20

MEINE WOCHE | KW 18/20


Ähnliches Foto 

So, nun ist er da, der Mai. Und wir konnten noch nicht mal hineintanzen mit Freunden.  Obwohl ich schon langen icht mehr hineingetanzt bin. Aber ich hätte gerne mit ein paar Bekannten hineingegrillt :-(. Ob es dieses Jahr überhaupt was wird mit dem Bekannten Grillen?  Also das Zusammengrillen meine ich, nicht anders verstehen :-D

Getroffen: naklar die Kaufland Kunden, meinen Zahnarzt

Gemacht:  endlich die Bar aufgeräumt und die neuen Schränke für Geschirr aufgebaut. ein Wiedentipi für die Hühner "aufgestellt"

Gehört:  Radio :-). Vogelgezwitscher, Hühnergegacker, Regen

Gelesen: meine Kommentare, Blogbeiträgue und Lauernde Schatten von Katrin Rodait

Geschaut: meine Gruselsendung auf TCL und True Crime Serien, First Date

Geschrieben:  Blogbeiträge, Briefe

Gespielt:  mit meinen Hund Sam, Gedächtnisspiele  und Skibo auf dem Handy

Gegessen: Spagetti Bolognese, Fisch, Bratkartoffeln,  Hähnchenschenkel

Genascht: Eis und Schokolade

Getrunken: Wasser und Radler

Gekauft:   Beetblumen, Tulpenstrauß, Paprikapflanzen für das Hühnergehege und ein neues Kofpkissen

Gesucht:  so allerlei im weiten weiten Netz.  Bei Tante Google

Gefühlt:
   negativ: gestresst, genervt, ausgelaugt, unausgeschlafen, erschöpft
    positiv:  ausgeschlafen, freudig

Gelacht:  wie imer nicht herzhaft aber ein wenig

Geweint: nein

Geschlafen: so lala, mal gut, mal sauschlecht

Geträumt: ja, diesmal kann ich mich sogar ein wenig erinnern. Es ging um ein Steampunk Picknick. Leider nicht ganz positiv :-(

Genossen: den Regen!

Gelitten:  unter Kopfdruck, Schulterschmerzen und Kieferschmerzen

Geärgert: über eine Kundin, die mich so richtig doof angemacht hat (Heute schon doof geglotzt)

Gedacht: wann die Leute endlich wieder freundlicher werden und höfflicher.

Gefragt: wie es wohl im Sommer mit der Maskenpflicht wird. Und was man ohne Freibad manche anstellen?

Gemessen: mich an andere Menschen, bzw. mein Gemüt, mein Dasein

Geplant: nicht allzutraurig zu sein, weil am 9. Mai das viktoriansiche Picknick in Ludwgsburg nicht stattfindet :-(  Letztes Jahr ist es wgen REgen ausgefallen :-(


FAZIT: eine durchwachsene Woche, die nicht imemr gut verlaufen ist. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.