§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Michael Schmid ~ 760 Minuten Angst

25.09.20

Freitags Füller #189

 meine lieben treuen Leser. Heute kommt mein Freitag Füller ein wenig später, da ich Frühdienst hatte und bis 11:00 Uhr gearbeitet habe. Danach est mal etwas essen, einen guten Kaffee, ein bisschen Haushalt und jetzt eben der FF.

Im Augenblick passiert ja nicht ganz so viel neues auf meinen Blog, aber ich bekomme es einfach nicht momentan gebacken und hab einen leeren Kopf. Wenn ich dann auf andere Blogs schaue, die haben immer so informative Post geschrieben. Und auch so ausführlich. Warum kann ich das momentan nicht :-(

Oder kommt das viellelicht auch daher, dass es so viele Buchblogs gibt und ich meine, da nicht mithalten hzu können. Was ist das für eine Angst, die ich habe?

Naja, ich denke, ich widme mich erst mal den Freitags Füller von Barbara und ihren Blog Scapimpulse.

1.  Ich bin stolz, den ich habe gekmpft und hoffentlich auch gewonnen.

2.  Der  Arbeitsplatz ist definitiv nicht der richtige Platz für privates .

3.  Um den Hals hab ich schon einen leichten Schal gehabt beim frühmorgendlichen Gassiegehen umd halb 7.

4.  Auf der Arbeit herrscht momentan zuviel Drama. Oder nennt man das Zickenalarm?

5.  Gestern abend war ich von der Arbeit total kaputt und hate schmerzende Füße .

6.  Bei mir stehen noch keine Herbstblumen. Ich mag eh fast nur Astern :-)

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf auf einen freien Abend -- keine Spätschicht , morgen habe ich geplant, meine Herbstdeko zu machen, ich habe frei *freu* und villeicht Kürbissuppe zu kochen  und Sonntag möchte ich einfach nur genießen als Abschluß mal eines langen Wochenendes!

6 Kommentare:

  1. Hallo liebe Anja,

    wie schön, dass du nun ein freies Wochenende hast.
    Ja, Zickenalarm ist definitiv Drama. :-)

    Kürbissuppe mache ich auch nächste Woche, der Kürbis liegt schon bereit.

    Liebe Grüße und genieße dein freies Wochenende,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute mit meiner Nachbarstochter gekocht. Soo lecker!!

      Löschen
  2. Liebe Anja,
    oh je, Zickenalarm auf der Arbeit ist nicht gut!
    Da passt es ja besonders gut, dass Du mal ein freies Wochenende hast und ein bisschen Abstand davon bekommst.

    Genieße Dein Wochenende und entspanne Dich gut!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      ja ioch habe Abstand, denn ich habe von gestenr auf heute gut geschlafen. Und das mit wenig aufwachen :-)

      Löschen
  3. Hmmm,,,, Kürbissuppe! Die habe ich in den letzten Tagen bei meiner Tochter bekommen. Wir sind dort einige Zeit zu Besuch gewesen. Mach dir keine Gedanken um die Blogs anderer Leser. Das Lesen ist die Hauptsache und das Schreiben im Blog darüber ist für mich zum Beispiel immer nur eine nette Begleiterscheinung. Das reale Leben kommt immer an erster Stelle!
    GLG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,
      ja, so werde ich es sehen wollen, dürfen mit dem Blog. Maqncmal mache ich mir einfach zu viele Gedanken...
      Stimmt, das reale Leben ist viel wichtiger :-)

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.