§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




NEUIGKEITEN!!!

Ich lese gerade

Bernd Kaufholz ~ Das Leichenpuzzle von Anhalt

27.11.20

Freitags Füller #198

 Heute morgen bin ich im völligen Dunkel Gassi gegangen und habe ... Podcast gehört. Gruselfaktor. Aber ich hatte absolut keine angst, nein ich fand es richtig entspannend :-). Bin ich verdreht?. Jedenfalls hat es Spaß gemacht, trotz der frostigen Kälte die herrschte.

Und was bringt heute der FF?

 

1.  Ich könnte mal wieder  einfach einen Tag nur für mich gebrauchen.

2.  Beim Gassigehen habe ich Unterhemd, dicke Socken drunter.

3.  Bloß nicht  an das Weihnchtsgeschäft denken. Jetzt schon ist es so schlimm bei der Arbeit wie zu den Feiertagen. Achtsamkeit bei uns im Laden---- Fehlanzeige!

4. Ich vermisse nicht den  Weihnachtsmarkt. Denn die meisten Weihnachtsmärkte - zumindest in großen Städten sind nur auf Konsum auf. Oder bestehen aus Glühweinbuden und Freßbuden. Außerdem hasse ich da das Menschengedrängel.

5.  An meiner Tür hängt ein beleucteter winterlicher Kranz.

6.  es kribbelt mich oft in den Fingerspitzen einfach manche Menschen nur zu schütteln!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf  Feierabend um 18:00 Uhr , morgen habe ich geplant, mich auf der Arbeit nachmittags nicht streßen zu lassen. Die Menschen strömen eh wie zu Weihnachten zum Einkaufen  und Sonntag möchte ich mal viel lesen, was ich schon lange nicht gemacht habe !


9 Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Anja,

    Zu 3: Oh je, das ist für alle Menschen im Einzelhandel eine schwierige Zeit. Nicht nur durch Weihnachten, sondern nun auch mit den Abstandregeln nicht leicht zu ertragen. Ich wünsche dir gute Nerven und viel Abwehrkräfte in jeder Situation. :-)

    Zu 4: So sehe ich es auch, nur ein Markt ist etwas idyllischer und da wäre ich schon gerne hingegangen. Aber was soll´s, Glühwein und Bratwurst kann es auch zu Hause geben.

    Zu 5: Das ist sicherlich ein hübscher Anblick.

    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent!
    Liebe Grüße
    Barbara

    https://sommerlese.blogspot.com/2020/11/freitags-fuller-215.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brbara,
      ja, Punkt 3... ich gestehe, im Augenblick , wenn ich von der Arbeit komme, bin ich erst mal platt. Ich hoffe, das es jetzt in der neuen Abteilung (Backshop) etwas besser wird. da kann ich notfalls mal die Tür zu machen und vor mich hinbacken :-)

      Löschen
  2. guten morgen,

    Punkt3 ja das Weihnachtliche Einkaufen ist schon recht stressig, nicht nur für Verkäufer, auch für Kunden und gerade jetzt in Coronazeiten auch nicht so lustig mit Abstand und Mindenstanzahl an Kunden.
    Punkt6 ich helfe gerne mit

    Nun wünsche ich dir ein besinnliches erstes Adventswochenende

    Herzlich Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sheena,
      ja, das stimmt, auch für msnche Kunden ist es anstrengend. Aber das merkt man, dass es die "anständigen" Kunden sind, die auch imemr höflich und nett sind. Da macht es auch Spaß :-)
      Also, wann schütteln wir :-D?

      Löschen
  3. Liebe Anja,
    hoffe, du hattest einen einigermaßen erträglichen Arbeitstag - vielleicht sogar den ein oder anderen Zufriedenheitsmoment.
    Den Weihnachtsmarkt an sich werde ich auch nicht vermissen - höchstens ein wenig von der Atmosphäre und natürlich konkret das Treffen mit meinen Geschwistern auf einem Weihnachtsmarkt. Ob wir das anders hinbekommen ist noch offen.
    Liebe Grüße zu dir
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judith, gestern leider nicht so. Voll STreß und die Kunden sind momentan (vielleoicht verständlicher weise)gereizt. Aber das schlimmste fand ich gestern, das ich lauter "Rotzfahnen" im Obst gefunden habe. Mindestens dreimal habe ich mir Handschuh angezogen und diese weggeworfen. SO was geht mal garnicht!!

      Löschen
  4. Liebe Anja,
    oh ja, mal so einen ganzen Tag nur für mich, den hätte ich auch gerne mal wieder. Ist aber leider nicht in Sicht.

    Dann wünsche ich Dir für morgen nur nette Kunden und einen entspannten Lese-Sonntag!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,
      ja, leider viel zu selten so ein Ich Tag. Gerade im Augenblick :-(. Aber heu, die Hoffnung stirbt zu letzt.

      Löschen
  5. Liebe Anja,,, ich wünsch Dir einen entspannten Arbeitstag. Es ist sicher nicht einfach immer freundlich und gelassen zu sein, aber Du wirst dieses kleine Adventwunder schaffen.
    Alles Liebe
    Angela

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Die Leser der Avetars hier bei den V.I.P. stimmen zu, dass deren Bildchen gezeigt werden.
Mit dem Bereiterklären zu folgen, stimmt der Leser zu, das die DSVGO zur Kenntnis genommen wurde und aktzeptiert.