§ 2 Nr. 5 TMG

Folgende (eingefügte) Links in Beiträgen und Post kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung. Sie führen zu Autoren bzw. Verlagsseiten oder anderen Blogs. Diese Links sind ohne Bezahlung. Auch Die Rezensionsexemplare sind ohne Auftrag und Bezahlug und geben nur meine eigene Meinung wieder. Außerdem ist dieser Blog privat geführt.




Ich lese gerade

07.03.20

Tschüss LBM 2020

es ist in aller Munde, die Absage der Leipziger Buchmesse dieses Jahres. Ja, ich bin auch traurig und hab mich sehr gefreut, all meine Bekannten*innen wieder zu sehen und mit denen zu plaudern, in Bücher zu stöbern, Goodies zu entdecken und vieles mehr. Aber es ist wie es ist, wat mutt, dat mutt, et kütt wie et kütt. Aus die Maus.Bildergebnis für clipart maus

Aber ich lasse es mir nicht nehmen, trotzdem hoch zu fahren, Richtung Leipzig, nächstes Wochenende! Ja, ich gehe in meine Pension, wo ich immer übernachte, ich gehe essen, dort wo ich immer essen gehe und ich habe endlich mal die Zeit auch Leipzig anzuschauen. Die habe ich nämlich nie, wenn ich auf der Buchmesse bin. Also hat doch die Absage auch mal was Gutes. Warum soll ich nur das negative daran sehen. Das zweite gute daran ist, mein Mann kommt mit! Und er lernt endlich mal den Pension Papa kennen, der mir schon seit vielen Jahren jedes Jahr eine Übernachtung bietet. Auch Hund Sam darf mit, darüber freue ich mich sehr.

Freitags ist Anfahrt, wo wir – mein Mann, Sam und ich – vorhaben, am frühen Vormittag dort anzukommen, ein bisschen plaudern und dann endlich mal die Gegen davon Markranstädt anschauen. Sonst fuhr ich dort immer nur mit dem Auto durch. Am Samstag ist dann Leipzig geplant sogar mit Treffen Bekannter. Ja und Sontag geht dann früh zurück nach einem bestimmt schönen Wochenende.
Aber nun zurück zur LBM#2020. Ja, sie ist abgesagt. Ich finde es nicht verkehrt. Hätte sie stattgefunden und es würde dort zur Ansteckung kommen, wäre dann das Geschrei groß, warum man denn nichts dagegen unternommen habe.

Viele sind naklar darüber traurig, entsetzt und was noch alles. Gerade eben die Kleinverlage, für die ist es besonders schlimm. Ja. Deswegen haben viele Blogger*innen, Verlage und Autoren*innen sich zusammengetan und veranstalten jetzt eine Online Buchmesse LB. An sich eine gute Sache, aber für mich ist es nichts. Sage ich ehrlich. Inzwischen habe ich irgendwie den Überblick verloren, wo was stattfindet, welche Seiten es gibt, wer was macht und vor allem wer dran teilnimmt. Nein, so eine Online Buchmesse ist absolut nicht mein Ding.
Mir fehlt das einige, die Atmosphäre, das Gefühl, der Geruch, das persönliche Begegnen. Aber auch die Goodies, die man persönlich überreicht bekommt. Die ganzen Leseproben, all die Deko und viele mehr.
Nein es ist nichts für mich. Umso mehr freue ich mich dann auf die FBM#2020. Bis dahin wird sich ja wohl das C.Virus eingekriegt haben und es sollte im Griff bekommen sein. Und ehrlich, wie schnell ist 2010 und schon wieder März und dann wieder Leipziger Buchmessenzeit.
Aber für diejenigen, die eine solche Online Buchmesse mögen und auch mitmachen möchten, da hat Aimee und Adam von Seitenhain eine schöne Auflistung erstellt. Dort kann man nachlesen, wo was stattfindet, wer mitwirkt und vieles mehr. Danke an die beiden für die Mühe.
Auch auf Facebook findet man viel Alternative zu der abgesagten LBM’20. Autoren*inne, Blogger*innen und Verlage haben sich zusammengetan und veranstalten dort einiges über Goodie Verlosung bis hin zur LivestreamLesung.

Wie handhabt Ihr das? Macht Ihr mit bei der Online Buchmesse und bei den vielen Online Veranstaltungen. Oder sagt Ihr, das ist nichts für mich? 
Und wenn ihr doch lieber persönlich auf eine Buchmesse gehen möchtet, ich habe vor kurzem mal gestöbert und einige Buchmessen gefunden, die so im Jahr stattfinden. Vorausgesetzt, das C.Virus greift dort nicht um 😊
Also, verratet mir, wie ihr es handhabt mit der abgesagten Buchmesse?










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

DSVGO

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.